Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Erkennung von Objekten in einem kreisrunden Bereich - Welcher Sensor?

  1. #1
    Registriert seit
    18.01.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    in welche Richtung sollte ich denken, wenn ich Sensoren einsetzen möchte, die Objekte erkennen, die in einen kreisrunden Bereich eintreten. Zusätzlich sollte erkannt werden, ob das Objekt dann auch dort verbleibt (also den Kreis nicht einfach passiert). Lässt sich das mit Bewegungssensoren machen, Lichtschranken oder Lasertechnik? Ich hab da von Haus aus erstmal wenig Vorkenntnisse.

    Danke und beste Grüße
    Mirko
    Zitieren Zitieren Erkennung von Objekten in einem kreisrunden Bereich - Welcher Sensor?  

  2. #2
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.327
    Danke
    137
    Erhielt 144 Danke für 137 Beiträge

    Standard

    Ich hatte mal mit "Kameras" von Cognex zu tun gehabt, diese haben eine integrierte Bilderkennung. Ich weiß allerdings nicht, ob die das was Du möchtest direkt unterstützen, allerding könntest Du mehrere Aufnahmen machen und auf Anwesenheit prüfen.

    Gruß

    Oliver

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.

  3. #3
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    545
    Danke
    56
    Erhielt 38 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    Hi,

    wir in haben in letzter Zeit relativ häufig die Visionsensoren von Keyence eingesetzt, z.B. IV-500MA als monochrom, sind auch nicht ganz so teuer wie ein Kamerasystem.
    Alles geht, außer nem Känguru das hüpft.

    Tschö dentech

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu dentech für den nützlichen Beitrag:

    CheckBehind (19.01.2016)

  5. #4
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    45
    Danke
    19
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Woraus bestehen die Objekte?
    Wie groß sind die Objekte?

  6. #5
    CheckBehind ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.01.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke schonmal für die Antworten,
    vielleicht nochmal etwas spezieller. Die Objekte in der Regel kugelförmig und haben ca. die Größe von Tischtennisbällen. Letztlich soll erkannt werden, ob diese in dem Bereich "einschlagen". Normalerweise wäre daher meine erste Wahl irgendwas Richtung Druck/Aufprall-Sensor. Da der Bereich aber durchaus 100 qm umfassen kann, würde das wohl die Kosten ziemlichin die Höhe schießen lassen. Zudem wäre eine mobile Lösung besser. Der Sensor sollte also irgendwie im Kreismittelpunkt in einer bestimmten Höhe angebracht sein und dann wie eine Art Spot den Kreisbereich abdecken.

  7. #6
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.327
    Danke
    137
    Erhielt 144 Danke für 137 Beiträge

    Standard

    Hallo CheckBehind,
    fehlt da ein c oder meinst Du wirklich 100qm. Falls es tatsächlich 100m^2 sein sollen dürfte dies bei einem Objekt von Tischtennisballgröße allgemein sehr schwierig werden.

    Von irgendwas mit Internetzugang gesendet.
    Geändert von oliver.tonn (19.01.2016 um 12:51 Uhr)

  8. #7
    CheckBehind ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.01.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja. ich meine einen kreisbereich mit einem radius von ca. 5m.
    Also lässt sich das Problem eher nicht irgendwie optisch lösen sondern doch nur durch berührungsempfindliche Sensoren?

  9. #8
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.584
    Danke
    141
    Erhielt 1.652 Danke für 1.202 Beiträge

    Standard

    Wie wäre es denn mit einem Sick TiM5xx Laserscanner in der Mitte? Der gibt dir im 1° Raster für bis zu 10m Entfernung die Objektposition aus wenn etwas erkannt wird, falls das ausreicht. Hat allerdings nur 270° Abdeckung.
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit – Kompliziert bauen kann jeder.

    (Sergei Pawlowitsch Koroljow, sowjetischer Konstrukteur von Raketen und Weltraumpionier)

  10. #9
    Registriert seit
    26.11.2012
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    496
    Danke
    18
    Erhielt 71 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Haben Deine Objekte ein relevantes Gewicht, weil Du von "einschlagen" sprichst?
    Wie genau brauchst Du denn die Aufschlags-Auflösung?

    Im Prinzip könntest Du Dir zwei Balken mit Reflexionslichtschranken und zwei Balken mit Reflektoren bauen.
    Wenn Du diese dann überkreuz anordnest bekommst Du ein Lichtgitter, was Dich die Position auswerten läßt.
    Ich könnte mir das Mobil vorstellen, auch wenn der Aufbau wahrscheinlich keine Sache von 2min ist.
    Ganz kurz ganz hell
    ganz lange ganz dunkel....

  11. #10
    Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    87
    Danke
    2
    Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus!

    Schau dir mal bitte das "03M150" System von IFM an. Habe es soeben eingesetzt und überwache damit einen 6mx11m Bereich. Das System kann als Objekterkennung und Kollisionsvermeidung eingesetzt werden.
    Das System ist für den Aussenbereich geeignet.
    Ob das System alerdings so kleine Objekte erkennt, wage ich zu bezweifeln. Jedoch gibt es von selben Hesteller eine kleinere empfindliche Kamera. Diese ist in der Lage z.B. kleine Verpackungen auf deren Inhalt zu überprüfen. Z.B. Kästen mit Flaschen. Position am Förderband spielt keine Rolle und das System war beim Versuch auch in der Lage die Höhe der Objekte zu erkennen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 11:51
  2. Animation von Objekten in einem Bildbaustein
    Von böhlerprogramer im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2015, 15:26
  3. suche Sensor zu Linien erkennung
    Von El Cattivo im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 12:10
  4. Sensor zur Erkennung von Fremdkörpern
    Von mitchih im Forum Sensorik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 06:59
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 09:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •