Hallo Zusammen!

Wir wollen unsere Fernwartungsmöglichkeiten erweitern.
Wir haben schon einen Fernzugriff um SPS, Panel und Antriebe sowie Sicherheitssteuerungen zu erreichen.
Nun wollen wir dieses um eine IP-Kamera erweitern.

Anforderungen:
- Auflösung mind. 720p
- Gegen Dreck/Feuchtigkeit geschützt, also evtl. Outdoor-Equipment.
- IP-Streaming, so das das Bild auf dem Panel oder einem angeschlossenem PC beobachtet werden kann
- mind. 30 fps, mehr gerne genommen bis 240fps
- Wahlweise umbaubar als Festmontage und als mobile Variante, damit ein Bediener die Kamera genau dahin halten, kann was gerade Interessant ist.

Das ganze hört sich erstmal nicht nach viel an, aber der Markt ist sooo voll von Kameras, das ich schwierigkeiten habe mich zu entscheiden.
Meine Ideen bisher:

- sowas in der Art:
https://www.reichelt.de/IP-Kameras-a...&trstct=pol_15
Durch "Power over Ethernet"-Funktion könnte man die Kamera einfach von ihrer Position lösen (evtl nur per Magnet gehalten) und mit einem entsprechend langen LAN-Kabel durch die ganze Anlage bewegen.
Contra: Typische China-Ware. Muss nicht schlecht sein. Aber wer sagt mir, ob es die Kamera oder den Hersteller noch in 2-3 Jahren gibt? Und wie ist der Support?

- oder sowas:

https://www.amazon.de/YI-Videoaufnah.../dp/B01I40DE6Y
https://www.amazon.de/GoPro-Action-M.../dp/B01LYTQY22

Pro: Sehr mobil, bekannt hohe Qualität, zumindest bei einer GoPro. Hohe fps.
Contra:
Streaming scheint stark auf Zusammenarbeit mit einer Smartphone-App abhängig zu sein.
WLAN in der Maschine nötig.
Spannungsversorung der Kamera bei stationärem Betrieb nötig.
Wird wohl gerne mal geklaut, schätze ich.


Hat schon jemand Erfahrungen?