Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 11 to 17 of 17

Thread: SEW MOVIDRIVE MDX61B (Buspositionierung vs. Erweiterte Buspositionierung)?

  1. #11
    Join Date
    21.11.2018
    Posts
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Quote Originally Posted by DeltaMikeAir View Post
    Gibt es denn eine offizielle Aussage zur Produktabkündigung?
    Ich habe noch keine Produktabkündigung mitgeteilt bekommen von unserem Vertriebler. Bestellbar ist die MDX Familie ohne Probeme.

  2. #12
    Join Date
    13.10.2007
    Posts
    13,532
    Danke
    3,309
    Erhielt 3,824 Danke für 2,447 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Blockmove View Post
    Die MDX61 bleiben noch lange im Angebot.
    So wie ich es sehe, geht es SEW hier ähnlich wie Siemens mit TIA.
    Ja man wird Sie noch lange bekommen, allerdings wird sich das Sicherlich im
    Preis wiederspiegeln. Unser SEW Vertrieb, rät dazu sich langsam darauf einszustellen.
    Deshalb habe ich schon über ein Jahr ein Testgerät im Büro liegen, was ich noch
    nicht getestet habe

    Quote Originally Posted by Blockmove View Post
    Wir sind jedenfalls am Überlegen, ob wir die Umstellung auf Movidrive C mitmachen oder auf die Siemens TO
    wechseln.
    Was heißt das, stellt ihr komplett auf Siemens um oder nutzt ihr dann
    Movidrive C mit TO-Objekten?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
    Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist die Einstellung zum Problem.

  3. #13
    Join Date
    17.07.2009
    Location
    Am Rande der Ostalb
    Posts
    8,181
    Danke
    1,633
    Erhielt 2,032 Danke für 1,509 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by rostiger Nagel View Post
    Was heißt das, stellt ihr komplett auf Siemens um oder nutzt ihr dann Movidrive C mit TO-Objekten?
    Unsere nächsten Antriebe sollen TO und Profisafe unterstützen.
    Siemens-Antriebe sind aktuell nicht die erste Wahl.
    Von Siemens bekommst du halt nur den Antrieb.
    Andere Anbieter bieten halt komplette Lösungen aus Antrieb und Mechanik.

  4. #14
    Join Date
    13.10.2007
    Posts
    13,532
    Danke
    3,309
    Erhielt 3,824 Danke für 2,447 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by Blockmove View Post
    Unsere nächsten Antriebe sollen TO und Profisafe unterstützen.
    Siemens-Antriebe sind aktuell nicht die erste Wahl.
    Von Siemens bekommst du halt nur den Antrieb.
    Andere Anbieter bieten halt komplette Lösungen aus Antrieb und Mechanik.
    @Dieter, jetzt wird es für mich begrifflich ein wenig schwer.
    Antrieb ist für mich der Motor.
    Mechanik ist mir egal
    Dann gibt es noch den Regler, also Umrichter.

    Hat deine Antwort sich nur auf den Antrieb sprich Motor bezogen?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
    Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist die Einstellung zum Problem.

  5. #15
    shgbass is offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    24.01.2017
    Posts
    3
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Quote Originally Posted by MFreiberger View Post
    Moin shgbass,



    Empfehlung: nimm die erweiterte Buspositionierung.

    VG

    MFreiberger
    Wenn ich Drehzahl und Position uebergeben moechte passt das ja auch gar nicht in die 3 vorhandenen PA, da ja 1PA fuer das Steuerwort + 1PA fuer Drehzahl +2PA fuer Sollposition benoetigt wird korrekt?
    Last edited by shgbass; 07.04.2021 at 14:52.

  6. #16
    Join Date
    17.07.2009
    Location
    Am Rande der Ostalb
    Posts
    8,181
    Danke
    1,633
    Erhielt 2,032 Danke für 1,509 Beiträge

    Default

    Unter Antrieb meinte ich Umrichter und Motor.
    Mechanik ist uns nicht so ganz egal.

    Normalerweise lassen wir unsere Antriebe vom Hersteller auslegen.
    Hat bisher mit SEW sehr gut geklappt.
    Mit Siemens gab / gibt es immer wieder Klärungsbedarf.

  7. #17
    Join Date
    27.05.2004
    Location
    Thüringen/Berlin
    Posts
    14,116
    Danke
    814
    Erhielt 3,255 Danke für 2,309 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mechanisch setzen wir oft Festo-Achsen ein.
    Antrieb + Motor häufig Siemens. Neuerdings TO. TO muß man etwas aufpassen, da gibt es Begrenzungen in der Anzahl, je nach Leistungsfähigkeit der SPS.
    Demnächst hab ich einen neuen Festo-Antieb, der mit Profidrive Telegramm 111 bzw. 105 arbeitet. Da will ich das auch mal mit TO versuchen, sollte eigentlich gehen. Nur Safety ist da noch per Klemme, das ist natürlich bei Siemens über Telegramm 30 über den Bus sehr komfortabel möglich.

    Ansonsten zur Topic:

    Erweiterte Buspositionierung würde ich auch empfehlen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    shgbass (07.04.2021)

Similar Threads

  1. SEW Movidrive MDX61B
    By dolchen in forum SEW-EURODRIVE
    Replies: 3
    Last Post: 23.10.2014, 09:18
  2. Replies: 25
    Last Post: 22.08.2012, 12:58
  3. SEW Movidrive MDX61B Frequenzumrichter
    By redscorpion in forum SEW-EURODRIVE
    Replies: 24
    Last Post: 19.11.2011, 07:24
  4. Simatic S7 Beispielprojekt SEW Movidrive MDX61B
    By Rüdiger in forum SEW-EURODRIVE
    Replies: 3
    Last Post: 17.11.2010, 08:14
  5. SEW Buspositionierung mit Moeller XC100
    By L.B. in forum SEW-EURODRIVE
    Replies: 0
    Last Post: 25.01.2008, 18:36

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •