Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 1% schritte für FU-SEW

  1. #1
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    160
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, wie kann ich den Sollwert für einen SEW Movitrac in für 1% schritte über taster erhöen bzw. erniedrigen ?
    danke für eure vorschläge
    Zitieren Zitieren 1% schritte für FU-SEW  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Ich würde Sagen das hängt vom Wetter ab,
    und von der Farbe des Motors.
    Evtl. auch noch von der Version deines Windows.
    Ich hoffe du verstehst was gemeint ist.

    Damit ich nicht nur krampf schreibe:
    U Taster+
    FP HM_Flanke
    SPBN P_1

    L Sollwert
    L 1
    +I
    T Sollwert

    P_1: nop 0

    Für - das +i durch ein -i ersetzen

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

  4. #4
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ottopaul Beitrag anzeigen
    Hallo, wie kann ich den Sollwert für einen SEW Movitrac in für 1% schritte über taster erhöen bzw. erniedrigen ?
    danke für eure vorschläge
    Meinst Du per SBus, oder möchtest Du die Taster direkt auf den FU hängen.
    Bei Bussteuerung --> was ausprogrammieren.
    Bei taster auf FU --> im Systemhandbuch bzw. in der MoviTools-Hilfe unter "Motorpoti" oder "Motorpotentiometer" nachsehen.

    Bei der Parametrierung der Digitaleingänge sollte es so Funktionen wie "Motorpoti auf" und "Motorpoti ab" geben. Die genaue Funktion kenne ich nicht, da ich sie noch nie benötigt habe.

    mfg
    Maxl
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Maxl
    Daher meine Frage nach dem Wetter !

    Mfg
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Maxl (10.09.2007)

Ähnliche Themen

  1. 1. Schritte
    Von cyrix im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 13:54
  2. Erste Schritte: SIMIT
    Von tymanis im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 09:59
  3. Erste schritte mit Global DB
    Von rabit im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 00:17
  4. Erste Schritte S7-300
    Von Andy082 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 23:55
  5. Erste Schritte mit SCL
    Von Andy Latte im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 12:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •