Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: Steuerwort für SEW Umrichter

  1. #1
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    239
    Danke
    25
    Erhielt 47 Danke für 43 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich versuche einen an Motor über den Umrichter MoviTrac07 von SEW die Feldbusschnittstelle UFx anzusteuern.
    Die Verbindung zwischen den Umrichter, der Feldbusschnittstelle und meiner Steuerung ist in Ordnung.
    Das Statuswort 1 hat folgenden Inhalt:
    0000 0010 0000 0110 (binär)
    bzw
    0206 (hexadezimal)
    Im Steuerwort 2 habe ich die Drehzahl und im Stuerwort 3 die Rampe deklariert.
    Was muss ich ins Steuerwort 1 schreiben damit sich der Motor dreht?
    Ich habe bis jetzt im Steuerwort 1 das selbe stehen wie im Statuswort1.

    gruß bonatus
    Zitieren Zitieren Steuerwort für SEW Umrichter  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.797
    Danke
    398
    Erhielt 2.418 Danke für 2.014 Beiträge

    Standard

    ... ist schon ein bißchen her bei mir ...
    $0206 erscheint mir richtig ...

    Hast du in den Regler-Einstellungen die Steuerhoheit auf das UFP umgelegt ... ? Das sind mehrere Parameter (Sollwert-Quelle und Steuer-Eingänge sind unterschiedlich).

    Gruß
    LL

  3. #3
    bonatus ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    239
    Danke
    25
    Erhielt 47 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Hallo Larry,

    ich sehe meine Steuerwörter im MotionStudio. Die Steuerquelle habe ich auf den SBus eingestellt. Weißt du zufällig in welchem PArameter ich die Steuer-Eingänge eingeben muss? HAbe sie jetzt auf Anhieb nicht gefunden.

    gruß bonatus

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.797
    Danke
    398
    Erhielt 2.418 Danke für 2.014 Beiträge

    Standard

    SBus war gut ...
    Das mußt du für diue Steuer-Eingänge und für die Steuerworte machen. In den Steuerworten hinterlegst du in welchem Wort welche Info's zurück kommen bzw. du rüberschickst.

    Der Parameter-Bereich muß im 800er Bereich gewesen sein ...
    Gab es kein Beispiel für Profibus ...?

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Code:
    STEUERWORT 1
    
    LSB.0 - 0 = keine Reglersperre / 1 = Reglersperre
       .1 - 0 = nicht Halt / 1 = Halt
       .2 - 0 = keine Freigabe / 1 = Freigabe
       .3 - 0 = keine Halteregelung / 1 = Halteregelung
       .4 - 0 = Integrator 1 / 1 = Integrator 2
       .5 - 0 = Parametersatz 1 / 1 = Parametersatz 2
       .6 - 1 = Reset
       .7 - reserviert
    
       .0 - 0 = Rechts / 1 = Links
       .1 - Motorpoti 1 = Hochlauf
       .2 - Motorpoti 1 = Tieflauf
       .3 - Feldbus/Festsollwerte (n11/n21;n12/n22;n13/n23)
       .4 - Feldbus/Festsollwerte (n11/n21;n12/n22;n13/n23)
       .5 - 0 = Sollwert 1 / 1 = Sollwert 2
       .6 - reserviert
    MSB.7 - reserviert
    
                       LSB
    Schnellstop:  0  0  0
    Reglersperre: 0  0  1
    Halt:         0  1  0
    Freigabe:     1  1  0
    also nur ne 6DEZ bzw. eine 0000 0000 0000 0110 läßt deinen motor rechts rum drehen ... mit 0206 schaltest du das Motorpoti zusätzlich auf Tieflauf
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    bonatus ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    239
    Danke
    25
    Erhielt 47 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    @Larry:ich benutze CoDeSys, aber spielt ja keine Rolle.

    Die Statusworte sehe ich. Wenn ich den Motor im Handbetrieb drehen lasse, sehe ich die Parameter.

    @vierlagig:
    wenn ich eine 6h sende passiert auch nichts

  7. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bonatus Beitrag anzeigen
    @vierlagig:
    wenn ich eine 6h sende passiert auch nichts
    mußt natürlich auch eine drehzahl senden, wenn du auf feldbus stehen hast oder du schaltest um auf festsollwerte z.b. n11 - dafür mal eine 2054DEZ senden
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.797
    Danke
    398
    Erhielt 2.418 Danke für 2.014 Beiträge

    Standard

    mit den Parametern 100 und 101 stellst du die Steuerung auf SBus um ...

  9. #9
    bonatus ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    239
    Danke
    25
    Erhielt 47 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    Die Parameter 100 und 101 stehen auf SBus.

    gruß bonatus

  10. #10
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.797
    Danke
    398
    Erhielt 2.418 Danke für 2.014 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    was ist mit 870 - 872 ...?

Ähnliche Themen

  1. Steuerwort+ Frequenz in FUB programmieren ??
    Von Techniker1907 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 06:02
  2. Micromaster in CB / COM - welches Steuerwort?
    Von EAT_AZUBI_123 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 08:18
  3. HEX erzeugen für FU Steuerwort (Profibus)
    Von BodyKra im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 11:54
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 13:07
  5. MM420 Steuerwort
    Von volker im Forum Feldbusse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 09:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •