Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: SEW MoviDrive IstPosition

  1. #1
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    31
    Danke
    21
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich habe einen MoviDrive ohne Technologieausführung mit einer Profibuskarte integriert. Somit kann ich 3x Prozessdaten dem Antrieb übergeben und 3x Prozessdaten aus dem Regler über den Profibus auslesen. Ich habe mit diesem Regler eine Drehzahlregelung erstellt. Weiters ist auf dem Movidrive ein Resolver angehängt. Nun möchte ich die Istposition herauslesen. Diese ist leider in zwei Prozessdaten (PDE2 und PDE3)(Low Word und High Word) aufgeteilt. Die Prozessdaten habe ich eingestellt und kommen in die SPS. Wie kann ich diese nun zusammen zählen/setzen, damit die IstPosition stimmt?
    Die Drehzahlregelung funktioniert einwandfrei.

    Die Regler werden über die übergeordnete SPS - Steuerung Beckhoff CX9010 mit einem Feldbusmaster angesteuert!

    Eine Referenzfahrt kann nicht gemacht werden, oder? Kann ich irgendwie anderst die Referenz setzen?

    Vielen Dank.

    schöne Grüße
    Zitieren Zitieren SEW MoviDrive IstPosition  

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Kannst Du mit der Steuerung kein Doppelwort auslesen ? Ich habe diesen Regler oft an einer S7 hängen und dort lese ich die Istposition als Doppelwort.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    stb_abe (24.03.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Referenzfahrt kannst du über den MoviTools-Handbetrieb starten. Oder auch über Klemmenansteuerung.

  5. #4
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    31
    Danke
    21
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich wollte mich nochmals kurz melden.

    Die Istposition (Low und high Word) über ein DWORD einzulesen hat einwandfrei funktioniert. Danke.

    Eine Referenzfahrt habe ich in meiner Anwendung nicht benötigt. Ich fahre nur eine Drehzahlregelung (dies ist die einzige Option mit einem SEW MoviDRIVE 00 Gerät - also ohne Technologie Option), da ich nicht auf eine fixe Position fahren muss. Ich benötige nur die IstPosition (Inkremente), damit ich weiß, wie viel schon abgefahren wurde (= Meterzähler).

    Weiters habe ich mich bei SEW erkundigt:
    Die Umschaltung von 00 auf 0T Geräte ist möglich. Benötigt aber ein SEW spezifisches Programm.

    schöne Grüße

Ähnliche Themen

  1. FM353: Istposition / absolute Positionierung
    Von lefrog im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 09:56
  2. SEW Movidrive B
    Von mitchih im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 08:07
  3. GSD-Dateien Movidrive A -> B
    Von nico im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 13:19
  4. Regleroptimierung SEW Movidrive 61B
    Von Sinix im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 12:23
  5. SEW Movidrive Tabellenpositionierung
    Von nico im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 21:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •