Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: IP Adresse ändern SPS 1200 und SEW Regler über profinet

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    321
    Danke
    52
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    muß mich nun auch mit TIA beschäftigen. Möchte die IP´s der Steuerung, HMI und SEW regler an unser Firmennetzwerk anpassen.
    Die Kommunikation der Geräte funktioniert über Profinet. Reicht es die IP im Projekt und in den Geräten zu ändern oder muß hier
    das programm selbst auch geändert werden?

    Gruß NSN
    Zitieren Zitieren IP Adresse ändern SPS 1200 und SEW Regler über profinet  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.798
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hi,

    wenn keine Kommunikationsbausteine für TCP/IP verwendet werden die solche Adressdaten benutzen reicht es die HWConfig anzupassen und in die Geräte zu laden.
    Gegebenenfalls muss bei Teilnehmer die die Daten nicht automatisch übernehmen eine Taufe auf die neuen Adressen vorgenommen werden.

    HINWEIS!
    Wenn die Geräte an das Firmennetzwerk angeschlossen werden ist Vorsicht geboten.
    Zum einen sollten sich zwischen den Teilnehmern keine Office Neztwerkkomponenten wie Swichtes und Router befinden.
    Zum anderen ist dafür zu sorgen das die Netzwerkinfrastuktur durch die priorisierten PROFINET Telegramme nicht gestört werden.

    Gruß
    Christoph

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    miami (23.06.2014)

  4. #3
    NeuerSIMATICNutzer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    321
    Danke
    52
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Christoph,

    danke wieder mal für deine Hilfe. Die Teilnehmer hängen alle an einem Switch und es besteht nur eine NW-Leitung vom NW-Verteiler zum Maschinenschaltschrank. Habe schon einige Maschinen in einem eigenen Firmenmaschinennetzwerk hängen, das läuft eigentlich schon länger ohne Probleme. Nun soll alles in ein eigenes NW mit einem eigenes NW Bereich 192.168.65.xxx aufgebaut werden. Schau mir morgen mal das TIA Projekt an ob hier irgendwelche Hantierungsbausteine verwendet werden.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 08:48
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 17:19
  3. IP-Adresse über Fernwartung ändern?
    Von EliteGurke im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 13:11
  4. IP-Adresse über HMI ändern
    Von Marcus im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 18:19
  5. SEW über Profinet an S7
    Von BaalX im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 13:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •