Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Istposition setzen bei MoviDrive mit Absolutwertdrehgebern

  1. #1
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag, Forumsmitglieder,

    ich verwende zwei SEW MDX61B mit Absolutwertdrehgebern im Master-Slaveverbund. Angesteuert wird über 6 Prozessausgangswörter auf einer Steuerung mit selbst erstelltem CANopen-Stack. Das verwendete SEW-Applikationsmodul heißt DriveSync. Die Motore laufen, können synchronisiert werden, laufen dann "gekuppelt", alles soweit ok.

    Meine Aufgabe lautet: Nullsetzen und/oder Setzen einer Ist-Position. Die SEW-Unterlagen geben nichts her, habe heute den ganzen Tag recherchiert. Ich suche nach den entsprechenden Kommandos selbst (also nicht über die Movitools) die gespeicherten Positionsdaten zu ändern. Steht also z.B. ein Umrichter auf 20mm oder 500 Inkrementen, so soll dieser Wert über CAN auf 10mm oder 250 Ink. geändert werden

    Ob die Möglichkeit das ganze über den "Offset" zu erledigen in Frage kommt, schreibe ich hier auch gleich rein.

    Entschuldigt bitte, als Neuling hier gleich mit Fragen zu erscheinen, aber ich bin bei der Suche heute zufällig hier aufgeschlagen.
    Tom
    Zitieren Zitieren Istposition setzen bei MoviDrive mit Absolutwertdrehgebern  

  2. #2
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Kopplung lösen
    Referenzpunkt setzen
    Kopplung wiederherstellen

    Gruß
    Dieter

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    cbxtom (17.09.2014)

  4. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Oder ... den Offset in der SPS speichern und verarbeiten - ist zwar etwas mehr Arbeit aber man bleibt u.U. flexibler ...

    Gruß
    Larry

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    cbxtom (17.09.2014)

  6. #4
    cbxtom ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ...ich danke Euch beiden!
    Mittlerweile hat sich auch der Support von SEW gemeldet.
    Dieter, so werde ich es machen!
    Larry, ich habe zwar einen Flashbereich frei, aber lieber sind mir die Daten im FU aufgehoben!

    Gruß
    Tom

  7. #5
    cbxtom ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nachtrag: Ok, das Nullsetzen wird über die "Standard-Kommunikation", sprich PAs funktionieren, das habe ich eben auch mit den MoviTools ausprobiert.
    Nur, den Referenzoffset werde ich wohl nur über das Beschreiben des P900 "Referenzoffset" erreichen, oder?
    Tom

  8. #6
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Du kannst dich auch mit SEW in Verbindung setzen und eine eigene Applikation erstellen lassen. Bei so einer einfachen Anforderung ist das vergleichsweise günstig.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    cbxtom (19.09.2014)

  10. #7
    cbxtom ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank auch für diesen Tipp!
    Ich werde abschließend berichten.
    Tom

  11. #8
    cbxtom ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nun habe ich meine Kommandos dahingehend erweitert, dass ich über SDOs den Parameter P900 Referenz-Offset ändern kann. Bei uns sind 8000 Inkremente pro mm eingestellt. Im Motionstudio kann ich den gänderten Wert auch sehen und er wird wohl auch gespeichert, da er nach dem Neustart des Umrichters wieder da ist. Nur: An der Istposition tut sich gar nix, immer auf 0 beim Nullsetzen. Ich rufe nun SEW an, ich melde mich wieder...

  12. #9
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cbxtom Beitrag anzeigen
    Nun habe ich meine Kommandos dahingehend erweitert, dass ich über SDOs den Parameter P900 Referenz-Offset ändern kann. Bei uns sind 8000 Inkremente pro mm eingestellt. Im Motionstudio kann ich den gänderten Wert auch sehen und er wird wohl auch gespeichert, da er nach dem Neustart des Umrichters wieder da ist. Nur: An der Istposition tut sich gar nix, immer auf 0 beim Nullsetzen. Ich rufe nun SEW an, ich melde mich wieder...
    Der Wert von P900 wird erst nach dem Referenz-Punkt setzen übernommen.
    Im Prinzip musst du also
    Kopplung lösen
    Istwerte beider Achsen auslesen
    P900 berechnen und in beide Achsen schreibe
    Referenzpunkt setzen
    Kopplung wiederherstellen.

    Gruß
    Dieter

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu Blockmove für den nützlichen Beitrag:

    cbxtom (26.09.2014)

  14. #10
    cbxtom ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Problem wurde abschließend gelöst: Die Skalierung war so eingestellt, dass 8000 Inkremente erst 1mm ergeben. So einfach!
    Danke allen
    Tom

Ähnliche Themen

  1. 1STEP - Anzeige Istposition
    Von nekron im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.11.2017, 10:00
  2. Istposition von 840Dsl NC in s7-PLC auslesen
    Von Rodewijn im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 15:09
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 07:56
  4. FM353: Istposition / absolute Positionierung
    Von lefrog im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 09:56
  5. SEW MoviDrive IstPosition
    Von stb_abe im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 17:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •