Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Movimot mm03d

  1. #1
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    15
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an Alle,

    sitze zur Zeit an einem Movimot MM03D der zum Bewegen eines "Drehtellers" zuständig ist (über Profinet, S7-300). Er dreht in beide Richtungen, nur leider hakt er ab und zu oder bleibt stehen während der Drehbewegung. Ich kann ihm auch nur zwischen 50-65% der Drehzahl zuweisen, gebe ich ihm eine niedrigere oder höhere Drehzahl, bewegt er sich gar nicht mehr. Die Rampe ist aktuell auf 50ms, auch hier der Fall, dass ich ihm einen Wert zwischen 20-100ms geben muss, da er ansonsten streikt. Ich denke ich habe vielleicht einen Fehler bei den DIP Schalterstellung, komme aber nicht wirklich weiter. Vielleicht hat einer von euch Erfahrung mit dem Gerät und kann mir mit anpacken.
    Hänge die Schalterstellungen an.
    Besten Dank schon mal im Voraus!
    LG, Phil
    IMG_6846.jpgIMG_6845.JPGIMG_6843.jpgIMG_6844.jpg
    Zitieren Zitieren Movimot mm03d  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Was mir jetzt so ins Auge stechen würde wäre der S2-2 Bremse. Drehteller haben ja meistens eine Haltebremse.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    PH2013 (21.03.2015)

  4. #3
    PH2013 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    15
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danke für die schnelle Rückmeldung! Ich habe den zweiten Drehteller heute in Betrieb genommen, dieser läuft merklich besser. Stockt und hakt nicht, jedoch ist der Rechtslauf im Gegensatz zu dem Linkslauf sehr schwergängig und langsamer. Den Schalter mit der Bremse habe ich getestet, hat keine Auswirkungen auf meinen Prozess. Ich gehe von mechanischen Problemen aus, bin mir allersdings noch nicht sicher. Der MoviMot versorgt einen 150W Motor. Vielleicht ist dieser auch einfach zu klein Dimensioniert für einen Drehteller der 300kg+Eigengewicht bewegen soll. Werde mich morgen wieder ans Werk machen und gebe Rückmeldung sobald ich neue Erkenntnisse habe. Gibt es bei Antrieben eigentlich eine Art Richtwert in welchem Zusammenhang die Rampe zur Drehzahl dimensioniert werden sollte?

  5. #4
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    25
    Danke
    6
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wie wurde das gerät denn in Betrieb gemommen, Easy oder Experten-Modus?, gibts da nicht auch einen DIP-Schalter mit dem man "eine Motorleistung kleiner" auswählen kann vielleicht hilft das ja noch

    Grüße

    R.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu sps_ike für den nützlichen Beitrag:

    PH2013 (23.03.2015)

  7. #5
    PH2013 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    15
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    nach so einigen Stunden Fehlersuche bei mir und mit eurer Hilfe nun die Lösung:
    Der Abtrieb vom Motor hat zu stark auf das Getriebe gedrückt. Der Mechaniker hat den Motor mit EINER Unterlegscheibe hochgesetzt und schon läuft alles wie geschmiert.

    Danke an Euch für die Hilfe. Es war dann mal kein Software Problem

Ähnliche Themen

  1. SEW Movimot + Option MLG11A
    Von Falcon4 im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2016, 22:22
  2. ASi Movimot MLKA30A Probleme
    Von Gerry2402 im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2014, 19:40
  3. Movimot mm22d
    Von Kiter11 im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 17:50
  4. MoviMot Profibus Beispiel
    Von Manfred Stangl im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 10:33
  5. SEW Movimot an S5 Digitalausgang
    Von Baleno im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 21:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •