Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SEW Fu austauschbar?

  1. #1
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Algund
    Beiträge
    221
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Habe an einer Maschiene mehrere Fu von SEW verbaut.
    Kann ich zwecks Lagerhaltung für das Modell "Movidrive B MDX610014-5A3-4-00"
    auch "Movidrive B MDX610014-5A3-4-0T" nehmen, da auch ein solcher Verbaut ist?
    Weiteres wäre dies auch Möglich für unterschiedliche Leistungen sofern die Baugröße ident ist?
    zb. MDX610075 stat MDX610055 ?
    Gruß

    ICH WOHNE DA WO IHR URLAUB MACHT
    Zitieren Zitieren SEW Fu austauschbar?  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.036
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Hallo Simon,
    natürlich kannst du einen größeren Umrichter nutzen, selbst andersherum
    kann das theoretisch funktionieren, wenn der Antrieb nicht soviel Strom zieht,
    das der kleinere Umrichter an Szene Grenzen kommt.

    OT ist die Technologie Option, die kostet natürlich mehr.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #3
    simon.s ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.09.2008
    Ort
    Algund
    Beiträge
    221
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Super Danke!

    ICH WOHNE DA WO IHR URLAUB MACHT

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard

    Die Technologie-Option lässt sich auch nachträglich freischalten.Hat uns im Notfall auch schon geholfen.


    Gruß
    Dieter

  5. #5
    Registriert seit
    08.04.2016
    Ort
    4040 Linz, Österreich
    Beiträge
    191
    Danke
    17
    Erhielt 61 Danke für 50 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von simon.s Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Habe an einer Maschiene mehrere Fu von SEW verbaut.
    Kann ich zwecks Lagerhaltung für das Modell "Movidrive B MDX610014-5A3-4-00"
    auch "Movidrive B MDX610014-5A3-4-0T" nehmen, da auch ein solcher Verbaut ist?
    Weiteres wäre dies auch Möglich für unterschiedliche Leistungen sofern die Baugröße ident ist?
    zb. MDX610075 stat MDX610055 ?
    Gruß
    Einen -00 durch einen -0T ersetzen geht immer. Große Automobilisten wie VW oder BMW haben nur -0T Geräte lagernd.
    Man kann auch einen -00 nachträglich per Software in einen -0T "umwandeln", sprich: die Technologieoption freischalten. Allerdings verlangt SEW hierfür rund 300 euronen und es dürfte einige Stunden dauern bis man den Freischaltcode hat.

    lg

  6. #6
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.242 Danke für 973 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn man als Kunde bei SEW registriert ist, dauert das Freischalten ein paar Minuten.

Ähnliche Themen

  1. Nockenschaltwerk via SEW FU
    Von mitchih im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 15:29
  2. SEW Umrichter
    Von phil122 im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.04.2013, 18:05
  3. Substitution SEW gegen SEW
    Von mariob im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 18:28
  4. SEW Netzplatine
    Von Pleasant im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 16:30
  5. Sew Fu?
    Von knockout im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 16:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •