Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Berechnungsfehler Drive Sync via Feldbus

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    689
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Abend,
    ich habe ein seltsames Verhalten beim Drive Sync mit einem MDX 61B Applikaton Builder 6,20
    wenn ich die spindelsteigung meines Antriebs in 1/10mm eingebe also 200 für 20mm dann werden bei meinem 3000er Servo die Skalierungen falsch berechnet und zwar um den Faktor 10 so das meine Achse nicht 1m/s fährt sondern 10m/s

    des weiteren habe ich es jetzt 2 mal gehabt das der Slave synchron meldet aber trotzdem nicht mitfährt.

    Jemand spwas schon mal gehabt ? Ich glaube ich geh erstmal schlafen
    Zeige nie deine Verblüffung, wenn dir etwas auf Anhieb gelingt.

    Praxis: Es funktioniert aber keiner weiß warum!
    Zitieren Zitieren Berechnungsfehler Drive Sync via Feldbus  

  2. #2
    Registriert seit
    21.12.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen mitchih,

    ich vermute du setzt die DriveSync ein.

    Die Angabe des Durchmessers muss auch bei 1/10mm in mm angegeben werden, aber mit Nachkommastelle !

    Beispiel: Auflösung 1mm => Spindelsteigung 17,5mm Skalierungsfaktor Weg Impulse = 8192 Weg = 35 Faktor = 8192/35 = 234,057
    Auflösung 1/10mm => Spindelsteiegung 17,5mm Skalierungsfaktor Weg Impulse =4096 Weg = 175 Faktor = 4096/175 = 23,406


    Wegen Synchronmeldung und nicht mitfahren empfehle ich Scopeaufzeichnungen zu machen mit Binäreingängen, Steuerwort und Statuswort und die dort festege
    SEW-EURODRIVE Support Team
    scc-elektronik@sew-eurodrive.de
    Service Hotline: 0800 7394357 oder 0800 SEWHELP
    www.sew-eurodrive.de

  3. #3
    Registriert seit
    21.12.2016
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ....und die dort festgestellte Ansteuerung mit den Vorgaben im Handbuch DriveSync abzugleichen.

    Viel Erfolg!
    SEW-EURODRIVE Support Team
    scc-elektronik@sew-eurodrive.de
    Service Hotline: 0800 7394357 oder 0800 SEWHELP
    www.sew-eurodrive.de

Ähnliche Themen

  1. Step 7 S7-300 -> PC Zeit Sync
    Von Silvan im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2013, 13:15
  2. Step 7 Berechnungsfehler AWL / VIPA 314 ST
    Von Huibuh im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 10:04
  3. Sync.-Nachricht in TwinCAT
    Von Dave86 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 16:47
  4. 12pol. DC IN/SYNC - Buchse
    Von IBN_Christian im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 08:23
  5. MP370 Active Sync...
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2004, 10:47

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •