Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 2 of 2

Thread: Geschwindigkeitsreglung mit externem Geber am MOVIDRIVE B

  1. #1
    Join Date
    21.01.2015
    Posts
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,


    ich versuche mich gerade an an einem Projekt mit einem SEW Antrieb.


    Die Herausforderung vor der ich gerade stehe ist, dass ich die Geschwindigkeit einer Walze regeln möchte (ähnlich wie bei einem Wickler).
    Die Sollwertvorgabe der Drehzahl soll sich also auf die Walze beziehen und nicht auf den Motor selber.
    Ein externer Geber (Messrad) läuft auf der Walze mit und soll die Geschwindigkeit ermitteln.


    Der eingesetzte FU ist ein SEW MOVIDRIVE B (MDX61B) inklusive Geberkarte DEH11B und Feldbuskarte DFB21B.
    Der Motorgeber ist auf X15 angeschlossen und das Messrad auf X14.


    Ich verstehe nicht, wie ich den Antrieb im MotionStudio nun so konfiguriere, dass sich die Geschwindigkeitsreglung auf die Daten des externen Gebers beziehen.


    Ich habe es schon mit dem Applikationsmodul "Zentralwickler" probiert was dem schon recht nahe kam. Allerdings ist das für meine Anwendung ein bisschen zu umfangreich.


    Gibt es im MotionStudio eine Möglichkeit den Antrieb entsprechend meinen Vorstellungen zu konfigurieren (Sollwertvorgabe Drehzahl der Walze und Start)?


    Ich bin leider noch recht neu in der SEW-Welt und kämpfe mich gerade noch durch entsprechende Handbücher usw. aber vielleicht hat hier jemand ja schon mal einen Tipp für mich


    Viele Grüße
    Reply With Quote Reply With Quote Geschwindigkeitsreglung mit externem Geber am MOVIDRIVE B  

  2. #2
    Join Date
    21.12.2016
    Posts
    28
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Tobi,

    die wenn Du das Applikationsmodul "Drive Synch" verwendest, kann du einen Synchronlauf zum Gebereingang X14 realisieren.
    dafür benötigst Du allerdings eine Feldbusanbindung, damit du den Umrichter ansteuern kannst.

    https://download.sew-eurodrive.com/d...f/17004403.pdf

    Viele Grüße
    SEW-EURODRIVE Support Team
    scc-elektronik@sew-eurodrive.de
    Service Hotline: 0800 7394357 oder 0800 SEWHELP
    www.sew-eurodrive.de

Similar Threads

  1. Movidrive MDX61B über externen Geber positionieren
    By funkey in forum SEW-EURODRIVE
    Replies: 1
    Last Post: 23.10.2015, 15:40
  2. Beckhoff AX5206 mit externem Geber (Nulldurchgang)
    By g.hero in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 1
    Last Post: 20.11.2014, 07:57
  3. Problem mit Geber Movidrive
    By schneemann86 in forum SEW-EURODRIVE
    Replies: 1
    Last Post: 02.11.2011, 19:17
  4. welchen Geber für SEW Movidrive
    By TopSport in forum SEW-EURODRIVE
    Replies: 2
    Last Post: 11.09.2007, 15:19
  5. 315T mit IM174 und externem Geber
    By jabba in forum Antriebstechnik
    Replies: 6
    Last Post: 14.08.2007, 11:11

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •