Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 5 of 5

Thread: Projektierung einer Netzwerkverbindug zum HMI

  1. #1
    Join Date
    15.02.2014
    Posts
    100
    Danke
    12
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir zum testen eine VIPA 315SN CPU zugelegt. Die wollte ich über Ethernet mit einem Proface GP2000 Panel verbinden. Es ist das erste mal das ich das mit Ethernet versuche und stehe gerade etwas auf dem Schlauch. Vielleicht kann mir jemand einen Schubs in die richtige Richtung geben.
    Das Panel ist an der PG/OP Buchse der CPU angeschlossen und sollte soweit auch richtig konfiguriert sein. Die Frage ist, was ist auf der SPS Seite notwendig um einen Datenaustausch zu ermöglichen?
    Die Schnittstelle an der CPU wird projektiert indem man in der Hardwareconfig einen virtuellen CP343-1 projektiert. Soweit so gut, hab ich gemacht und auch die IP-Adressen eingestellt.
    Die Netzwerk LED's an Panel und CPU blinken auch aber eine Kommunikation kommt nicht zustande. Das Web-Interface lässt sich über den PC aber aufrufen.
    Der Verbindungstyp sollte theoretisch eine S7-Verbindung sein.
    Muss jetzt noch was in Net-Pro gemacht werden? Müssen im Programm noch Hantierungsbausteine aufgerufen werden oder erledigt das die Firmware der CPU?
    Spiel jetzt schon eine ganze Weile damit rum, komme aber nicht weiter.

    Grüße Oliver
    Reply With Quote Reply With Quote Projektierung einer Netzwerkverbindug zum HMI  

  2. #2
    sunny22 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    15.02.2014
    Posts
    100
    Danke
    12
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

    Default

    Also das Panel nutzt die Fetch/Write Kommunikation für die Verbindung.
    Ich habe in NetPro 2 Verbindungen Projektiert. Eine für Fetch und eine für Write.
    Ich bin mittlerweile auch der Meinung dass es im Programm noch Bausteinaufrufe braucht um die Anfrage zu verarbeiten. Nur welche? Über die Fetch/Write Thematik findet man nicht wirklich etwas. Auch hier im Forum gibt es nur sehr wenig darüber. Wird das so selten genutzt oder ist es eigentlich ganz simpel und ich stell mich einfach nur zu blöd an?
    EDIT:
    Ok, hat sich erledigt. Die PG/OP Schnittstelle an der CPU unterstützt einfach keine Fetch/Write Komunikation. Das war die Ursache der Problematik.
    Last edited by sunny22; 24.05.2020 at 12:30.

  3. #3
    Join Date
    29.03.2004
    Posts
    7,079
    Danke
    164
    Erhielt 2,136 Danke für 1,524 Beiträge

    Default

    Fetch/Write stammt noch aus S5 Zeiten, und es benötigt dazu auch einen CP, d.h. mit PN-CPUs ist das nicht möglich. Außerdem kannst du nur auf Datenbausteinnummern bis 255 zugreifen, größere sind nicht möglich.

    Ob das mit dem Vipa-Zeuch funktioniert weiß ich nicht.

  4. #4
    Join Date
    22.06.2009
    Location
    Sassnitz
    Posts
    15,184
    Danke
    1,244
    Erhielt 4,470 Danke für 3,604 Beiträge

    Default

    Genau welches GP2000 Panel hast Du?
    Mit welcher Software projektierst Du die Screens?
    Pro-face PLC Connection Manuals
    Anstatt Ethernet gibt es auch einen S7DirectMPI-Treiber.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    sunny22 is offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Join Date
    15.02.2014
    Posts
    100
    Danke
    12
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Fetch/Write stammt noch aus S5 Zeiten...
    Das hatte ich zwischenzeitlich auch heraus gelesen. An der normalen PN-Schnittstelle der VIPA CPU funktioniert es aber. Das Panel ist halt auch schon etwas älter. War ja auch nur ein Versuch.
    Genau welches GP2000 Panel hast Du?
    Mit welcher Software projektierst Du die Screens?
    Es ist ein GP2300-SC41 projekiert mit GP-PRO/PB3.
    Wie gesagt es ging ja gerade darum es mal über Ethernet zum laufen zu bekommen.

Similar Threads

  1. TIA Projektierung mehrerer HMI´s
    By johnyrecon in forum HMI
    Replies: 2
    Last Post: 27.09.2018, 12:41
  2. Replies: 7
    Last Post: 01.02.2018, 11:24
  3. Sonstiges Projektierung einer sicheren Zuhaltung
    By Credofire in forum Simatic
    Replies: 12
    Last Post: 19.12.2016, 10:21
  4. Projektierung einer Steuerung
    By igby in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 4
    Last Post: 18.01.2012, 20:30
  5. Replies: 9
    Last Post: 25.04.2004, 18:40

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •