Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: libnodave

  1. #1
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    79
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute

    Ich bin auf der suche nach einen Programm (kleine .exe), das an eine SPS über netlink oder cp5611 ein Urlöschen Kommando abgibt.
    Ist das mit libnodave möglich. Wenn ja brauche ich Hilfe.
    Ich kann keine Programmiersprache nur Step 7.

    danke für eure Hilfe
    mfg
    Zitieren Zitieren libnodave  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Was soll das denn werden, ein SPS-Killervirus ?
    Zottel (libnodave-Macher) hat sich schon länge nicht gemeldet und solche Dinge brauchte ich bisher nicht, um Daten aus der SPS auszulesen.
    Wenn man in die Funktionsliste von libnodave reinschaut, dann gibt es keine Funktion, die das macht, also mal auf Antwort von Zottel warten.
    Geändert von Ralle (16.10.2006 um 09:27 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    26.02.2004
    Beiträge
    123
    Danke
    2
    Erhielt 9 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maniac Beitrag anzeigen
    Hallo Leute

    Ich bin auf der suche nach einen Programm (kleine .exe), das an eine SPS über netlink oder cp5611 ein Urlöschen Kommando abgibt.
    Ist das mit libnodave möglich. Wenn ja brauche ich Hilfe.
    Ich kann keine Programmiersprache nur Step 7.
    danke für eure Hilfe
    mfg
    Ja, der Anwendungsfall, bei dem das hilfreich ist, würde mich auch interessieren. Im Moment kann ich mir nur eine Zwangsmaßnahme vorstellen ...

    Mit S7-Backup-Rerstore von Deltalogic ist das vielleicht machbar. Das soll ein Kommandozeileninterface haben. Du könntest damit das SPS-Programm sichern, ein neues (leeres) Programm auf die SPS schieben ... und nach Bezahlung von Rechnung oder Lohn das gesicherte SPS-Programm wieder einspielen ...

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Seppl Beitrag anzeigen
    J kann ich mir nur eine Zwangsmaßnahme vorstellen ...
    Ganz unabhängig von der technischen Machbarkeit -
    solche Zwangsmaßnahmen auf eigene Faust können
    auch in die Hose gehen d. h. die ausstehende Summe
    kann man dann von der Schadenersatzforderung
    abziehen.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 00:27
  2. ÄÖnderungen am libnodave.net.cs File von libnodave
    Von Jochen Kühner im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 16:56
  3. LibNoDave unter VB.Net ohne libnodave.net.dll
    Von Earny im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 18:57
  4. libnodave: Woher kommt die "libnodave.net.dll"?
    Von Thomas_v2.1 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 12:07
  5. VB.Net und Libnodave
    Von oliverlorenz im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 10:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •