Hallo zusammen,

ich habe eine S7-1214C und möchte hiermit MQTT-Nachrichten versenden.
Die Nachrichten würde ich gerne in einem Datenbaustein vorgeben und bei Bedarf auslesen.
Da ich mit der 1214C etwas Arbeitsspeicher einsparen muss, sollte dieser DB nur im Ladespeicher liegen.

Ich versuche jetzt mit dem READ_DBL Baustein einen String zu lesen und diesen in einen Temp-String zu schreiben.
Hierbei bekomme ich allerdings immer den RET_VAL 8551(Datentypfehler im Datenbaustein).

Kann mir jemand sagen worauf ich achten muss bzw. was mein Fehler sein könnte?

In der Hilfe steht:
Bei einem VARIANT-Pointer vom Typ STRING muss die Länge gleich 1 sein.
Auch wenn es am Ende keinen Sinn macht, habe ich mal versucht den String auf eine feste Länge von 1 zu setzen und habe nur den Buchstaben "S" als Startwert gesetzt - allerdings ohne Änderung.