Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Fup -> As

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi bin ziemlich neu auf dem gebiet haben wegen meiner lehre
    mal ein wenig angefangen mich mit sps zu beschäftigen.
    nun naja zu meinem anlegen ich suche seit geraumer zeit
    ein programm mit dem ich FUP in AS umwandeln kann
    hab mal gehört das es sowas gibt aber keiner konnte mir sagen wie
    es heist geschweige den wo man es her bekommen kann.
    wäre wirklich sehr dankbar wenn mir einer weiter helfen kann

    mfg Feni
    Zitieren Zitieren Fup -> As  

  2. #2
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von Fenriz
    FUP in AS umwandeln kann
    FUP kenne ich ja so gerade noch, aber was zum Teufel ist "AS".
    Kannst Du uns da bitte aufklären ???

    Gruss

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren KOP nach AS wandeln ???  

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    AS ist die Ablaufsprache (IEC-Bezeichnung) und ist wohl am ehesten mit Graph zu vergleichen. Konvertierung funktioniert natürlich nur bei IEC-System (3S etc.). Bei Siemens ist mir hier nichts bekannt.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    Fenriz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    jop genau as = ablaufsprache/ablaufsteuerung und wird auch graph genannt

  5. #5
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    in FUP bist du an keine Konventionen gebunden,
    daher kann ein FUP - Code nicht in einen Graph gewandelt werden.
    Zitieren Zitieren geht nicht  

  6. #6
    Fenriz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    danke, heist es das es andersrum auch nicht geht?

  7. #7
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fenriz Beitrag anzeigen
    danke, heist es das es andersrum auch nicht geht?
    Doch, dass sollte theoretisch schön möglichs ein,
    Ich kenn aber kein Tool, das sowas bewerkstelligt.

  8. #8
    Fenriz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    sag ich doch schon mal vielen dank falls ich es finde werde ich den namen mal posten.
    wenn es schon wer kennt wäre es besser ^^

    mfg feni

  9. #9
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich denke mal, hier liegt ein Verständnisproblem vor. AS stellt die Verknüpfung und graphische Darstellung einzelner Programmteile dar, die je nach Bedingungen (Transitionen) nacheinander bzw. auch parallel abgearbeitet werden. Die einzelnen Blöcke stehen dabei für ein Programmstück - programmiert in FUP/KOP/AWL/ST. Das bedeutet, AS ist die Beschreibung auf einer höheren Ebene als die anderen SPS-Sprachen. Von daher macht eine Umwandlung von KOP/FUP/AWL untereinander Sinn, nicht aber die Umwandlung nach AS.

    Die Darstellung von AS in z.B. AWL (falls es irgendwo unterstützt wird) brächte einen wahrscheinlich schwer zu lesenden Code zum Vorschein mit vielen Anweisung für die grafische Darstellung (so ähnlich wie wenn man in Step7 ein FUP-NW in AWL anschaut, nur mit noch mehr zusätzlichen Anweisungen).

    Um AS zu testen, besorg Dir doch mal eine Demoversion von Codesys/Twincat. Dort kann man auch die Umwandlung von AWL/KOP/FUP ineinander durchführen und sich die teilweise schaurigen Ergebnisse anschauen....
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  10. #10
    Registriert seit
    12.08.2006
    Beiträge
    67
    Danke
    0
    Erhielt 69 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Anders herum geht es nicht doch eine Anzeige in AWL ist möglich, wenn man aus dem AWL-Editor heraus den Graph-Baustein direkt öffnet.

    Aber - wer das tut schließt dieses Gebilde auch gleich wieder! Frei nach dem Motto: lieber neu schreiben als in AWL nutzen. Es ist:
    -sehr umständlich,
    -speicherfressend
    und durch ausschließlich kommentarfreie, indirekte Adressierung unübersichtlich.

    Fazit: Nicht konvertieren sondern löschen und neu schreiben!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •