Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: DB über Profibus zwischen 2 315er CPUs

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Ich muss einen DB über den Profibus zu einer anderen SPS schicken.
    Die eine CPU ist Master und die andere Slave.

    Der DB ist 64 Worte groß.

    Ich hab so ziemlich alles abgesucht doch irgendwie komm ich da nicht
    weiter.

    Hat jemand einen Rat oder kennt jemand eine Lösung?

    Danke
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN
    Zitieren Zitieren DB über Profibus zwischen 2 315er CPUs  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    633
    Danke
    8
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Sieh' mal in der FAQ nach.

    Ich habe mal eine Anleitung dafür geschrieben, die in der FAQ zu finden ist.

    Solltest du nach dem Lesen des Dokuments noch Fragen haben, einfach hier posten oder mir eine PN schicken.

  3. #3
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Hallo.
    Ja das mit den E/A's hab ich vorgehabt, aber der Kunde besteht darauf,
    das die Daten NUR mit meiner CPU ausgelesen werden, da die
    Slave-SPS eine "Fertig-SPS" ist, die als Slave schon konfiguriert ist,
    aber nicht als E/A.

    Also ich müsste auf den DB also so zugreifen, wie es mit meinem
    Laptop z.B. geht, ohne das in der zu beobachteten CPU was programmiert
    wurde.

    Hast du da eine Idee?

    Danke
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  4. #4
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    das Zauberwort heißt S7-Basiskommunikation mittels:

    SFC 72 I_Get
    SFC 73 I_Put

    Die Bausteine sind in der Step 7 Hilfe beschrieben.

    Wenn du die Slave-315er mittels GSD-Datei (Standardmäßig nicht bei Step 7 mit dabei --> gibt´s aber unter diesem Link bei Siemens) mit der Master-315er koppelst, dann brauchst du keine EA-Bereiche für die Kopplung definieren.

    Der I_Put bzw. I_Get Funktion wird dann die Diagnoseadresse der Slave 315er am Parameter LADDR uebergeben (aus Step 7 Hardwarekonfig).

    Somit kannst du direkt auf Datenbausteinbereiche in der Slave-315er zugreifen.

    Hoffe dir hiermit geholfen zu haben.

  5. #5
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von uncle_tom Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das Zauberwort heißt S7-Basiskommunikation mittels:

    SFC 72 I_Get
    SFC 73 I_Put

    Die Bausteine sind in der Step 7 Hilfe beschrieben.

    Hoffe dir hiermit geholfen zu haben.
    Man muss nur bedenken, dass diese Kommunikation deutlich langsamer ist, als über I/O Ebene.

Ähnliche Themen

  1. Datentransfer zwischen 2 315er SPS
    Von slot23 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 21:33
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 12:59
  3. Zwei CPUs über Profibus DP
    Von cindy im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 12:09
  4. Datenaustausch zwischen CPUs über SFCs
    Von Andy Latte im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 07:43
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 10:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •