Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Analog wert Verarbeitung

  1. #11
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Man kann sich natürlich auch den Spass machen und für diesen Zweck einen eigenen (eventuell sogar frei skalierbaren) FC schreiben. Da dieser dann nicht an der Hardware hängt, wie der FC105, läßt er sich dann auch von einem Programm ins nächste übertragen ...
    Auf Wunsch stelle ich gerne mein Werk zur Verfügung ...

  2. #12
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von TommyG Beitrag anzeigen
    wo find ich den Richtigen?

    In den Bibliotheken ist bei mir der einzige der S5er FC105..
    Greetz
    Schau mal statt in S5-S7 Converting Blocks in TI-S7 Converting Blocks.
    Nobody is perfect ... so don't call me Nobody
    Wer glaubt, dass Abteilungsleiter Abteilungen leiten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.

  3. #13
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Ahhh, jetzt ja...

    eine Insel.....


    THX !!

    Hab das bis jetzt auch zu Fuß gemacht, werde das mit dem 105er auch mal probieren....

    Greetz

  4. #14
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    bedenke, dass die fc105 keinen übersteuerungsbereich rausgibt.

    auf meiner hp findest du einen baustein der dies tut ansonsten aber genauso arbeitet wie die fc105.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  5. #15
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Ja,

    danke, habe das Glück, das das Signal aus nem Sensor kommt, das Übersteuern also nicht (noch nicht..) ssoo relevant ist, aber deine HP ist prima, danke

    Greetz

  6. #16
    Registriert seit
    27.11.2006
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    528
    Danke
    43
    Erhielt 86 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    Wie können Analogwerte mit STEP 7 normiert und denormiert werden?
    habe grad >>DAS<< im Simatic-Support Newsletter bekommen.
    Vielleicht hilft es ja jemandem

    o.s.t.

  7. #17
    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Abend zusammen.

    Durch die beliebte Seite Google bin ich auf euch gestoßen.
    Ich schreibe bal eine Klausur über die Analogwertverarbeitung mit in einer Schrittkette.

    Das ganze ist soweit einfach, aber wie bekomme ich den aktuellen Wert, sagen wir in cm auf eine BCD Anzeige?
    Die Anzeige heißt AB1 , was auch immer das ist...^^

    Ich habe keine Peilung. Die Anzeige ist zweistellig.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Die Anlogwertverarbeitung nehme ich auf dem manuellen Weg vor, so wie schon auf Seite 1 vorgemacht..


    Gruß monthy
    Geändert von monthy19 (15.10.2007 um 19:46 Uhr)

  8. #18
    falken ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,
    zuerst must du wissen mit welchem analogwert du arbeitest um denn eingang zu nomieren.. z:B 4-20mA oder 0-10V.

    Denn die SPS arbeite intern mit Digitalwerten wobeit bei , 4 - 20 mA
    einem Digitalwert von 6912 - 27648 entspricht !

    um z.B denn Digi.Wert von 10mA zu bekommen rechnet man wie folgt

    AE = 27648 /16 mA * 10mA - 6912 = 10368 (durch 16 weil der Messberich von 4-20 mA = 16 mA ist)

    Jetzt must du noch wissen welches Bauteil dir denn Wert liefert.
    z.B ein Drucktransmitter zu Höhenstand Bestimmung.

    Messbereich 0-1 Bar entspricht 0-10 M und 4 bis 20 mA

    So um nun knast du wie folgte um rechen !

    1 bar / 27648 * Digital Eingangswert

    1 / 27648 * 10368 = 0,375 bar = 3,75 Meter

    10 m / 27648 * 10368 = 3,75 m

    Ich denke wenn man das mit dem Digitalwert verstand hat dann gehts.

    Morgen werde ich denn Bericht editiern ! Um Einbeispiel zum umwandel in BCD code einzufügen
    Zitieren Zitieren normieren  

  9. #19
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von falken Beitrag anzeigen
    Hi,
    zuerst must du wissen mit welchem analogwert du arbeitest um denn eingang zu nomieren.. z:B 4-20mA oder 0-10V.

    Denn die SPS arbeite intern mit Digitalwerten wobeit bei , 4 - 20 mA
    einem Digitalwert von 6912 - 27648 entspricht !
    Hä ??

    wenn man einen analog eingang mit dem Messbereich von 4 - 20 mA hat,
    dann liefert der doch bei 4 mA auch einen Dezimalwert von 0 und bei 0mA einen Wert von -6912

    Hast du dich da verschrieben oder lieg ich malwieder falsch ???

  10. #20
    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mhhh kann ich den real Wert der zuvor schon berechnet wurde nicht direkt auf die Anzeige transferieren... wie auch immer?

    Also z.B. L MD60
    T AB1

    Wie gesagt , ich habe keine Ahnung wie ich das berkstelligen soll...

    Gruss monthy

Ähnliche Themen

  1. Analog Eingang / Analog Ausgang - Twin CAT System
    Von tech007 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 18:22
  2. S5-->S7 Konvertierung analog Wert
    Von Janosch im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 15:43
  3. Analog Verarbeitung 100 U CPU 103
    Von v8rolli im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 16:14
  4. Normierung analog Wert minus bereich
    Von PrinzD im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 12:05
  5. Wert an Analog-Baugruppe ausgeben
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2003, 10:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •