Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Profibus Kabel

  1. #1
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Jungens
    Kurze Frage ? Muss eine alte S5 auf S7 umrüsten. Es hängt ein OP17 drinne und wird erweitert mit einer Positionserkennung über Laserlichtschranke von Sick. GSD dürfte kein Problem sein. Nur dieser Kunde möchte ein Prüfprotokoll über sämtliche Busverbindungen haben. Nebenbei zu den Problemen mit dem Schaltplan. Cad5-6 kann ich ja protokollieren Profibus ist mir neu. Gibt es da was adäquates oder darf ich erst einmal wieder 400 km fahren um die Leitungslänge genauer zu ermitteln? Kann mir vorstellen das ich diese Profibus 1,5 DP bei Siemens mit Prüfprotokoll bestellen kann.
    Hat von euch einer eine andere gute Idee? Oder kann mir einer diese Kabel nach Längenvorgabe mit Prüfprotokoll erstellen?
    Wäre nett von euch zu hören.


    2. Das Programm in S5 hat man mir zur Verfügung gestellt. Habe versucht es mit der IBH Software zu übersetzen..... (Danke an IBH werde wohl doch die neueste Version bestellen dürfen...) In zwei Funktionsbausteinen sind Fehler aufgetreten!!! Hat hier jemand einen Lösungsansatz??

    3. Schaltplan...... Diese Frage habe ich auch schon bei ELCAD hineingesetzt. Auch schon nette Antworten von den gleichen Leuten erhalten. Super die Welt ist klein....
    Nach neuestem Erkenntnisstand liegt der Firma nur der Schaltplan vor. Den haben sie mir als PDF File zur Verfügung gestellt... Eher schlecht. Wer hätte die Möglichkeit Zeit und Lust gegen Bezahlung (klar) diesen ins reine zu bringen. Wie schon mal gesagt ELCAD ich arbeite mit Wscad.


    sonnige Grüße Wilhelm
    Zitieren Zitieren Profibus Kabel  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
    Nur dieser Kunde möchte ein Prüfprotokoll über sämtliche Busverbindungen haben. Nebenbei zu den Problemen mit dem Schaltplan. Cad5-6 kann ich ja protokollieren Profibus ist mir neu. Gibt es da was adäquates oder darf ich erst einmal wieder 400 km fahren um die Leitungslänge genauer zu ermitteln? Kann mir vorstellen das ich diese Profibus 1,5 DP bei Siemens mit Prüfprotokoll bestellen kann.
    Hat von euch einer eine andere gute Idee? Oder kann mir einer diese Kabel nach Längenvorgabe mit Prüfprotokoll erstellen?
    Hallo,

    dafür gibt es zum Beispiel den PB-T3:

    http://www.deltalogic.de/test_ana/pb..._tester_t3.htm

    Bei solchen Umbauarbeiten ist es ratsam, VOR
    dem Umbau schon ein Prüfprotokoll zu machen
    um bestehende Mängel zu erkennen und zu
    dokumentieren. Sonst kann es sein, dass man
    hinterher auch für alten Sünden geradestehen
    muss.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  3. #3
    Wilhelm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Gerhard
    Du kannst auch nicht schlafen?
    Danke für deine Nachricht.
    Aber ist dieses Gerät für eine einmalige Anwendung nicht etwas zu teuer?
    Mache nicht so viel mit Profibus nur hin und wieder mal.. Daher wird sich solch ein Gerät bei mir leider nicht rechnen können. Kann ich dir eventuell die Kabel´s zur Prüfung zukommen lassen. Die Längen liegen so ca. bei 20m. wo ich überhaupt kein Problem drinne sehe... oder kann man sich solch ein Gerät mal leihen?

    jetzte aber spät genug

    sonnige Grüße noch
    Wilhelm

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Falls du nichts leihen kannst,
    http://www.indu-sol.com/opencms/expo...eshooting.html

    Soll keine Werbung sein, kenne aber keinen sonst, der das als Service anbietet, ist aber auch kein Schnäppchen .

    Wo in Deutschland soll denn das geprüft werden?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Wilhelm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralle
    Die Anlage steht in Ohrdruf ist irgendwo in der Nähe von Dresden..
    Habe die Leitungslängen lt Zeichnung jetzt festgelegt. Sind von der CPU zur Laserlichtschranke von Sick 10m dann geht es weiter zum OP17 wiederum mit 10m.
    Es würde mir ja genügen wenn ich diese Leitungen fix und fertig mit Prüfprotokoll irgendwo bestellen kann.
    Momentan ist kein Profibus eingesetzt.

    Danke
    Sonnige Grüße
    Wilhelm

  6. #6
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
    Hallo Ralle
    Die Anlage steht in Ohrdruf ist irgendwo in der Nähe von Dresden..
    Wenn irgendwo in der Nähe für Dich ca. 250 km bedeutet, ist diese Sichtweise ok.

    Es würde mir ja genügen wenn ich diese Leitungen fix und fertig mit Prüfprotokoll irgendwo bestellen kann.
    Ich glaube nicht, dass der Kunde damit zufrieden wäre (jedenfalls meine wären es nicht): die Leitung kann beim Verlegen beschädigt werden, für die Kabeldurchführung werden die Stecker entfernt und wieder montiert usw.usf.
    Für den Notfall weiß ich jemanden hier in der Nähe (25km) von Ohrdruf, der einen Tester verleihen könnte.
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  7. #7
    Wilhelm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Peter
    Liegt das soweit von Dresden entfernt?
    Wenn dein Kumpel mit dem Messgerät nur 25 Km von Ohrdruf entfernt wohnt, könnte man vor Ort vielleicht ein Date vereinbaren.
    Kabeldurchführungen sind hier kein Problem
    wird alles von oben gespeist ind in offene Kabelrinnen verlegt.
    Letztendlich sind es ja auch nur 3 Stecker und insgesamt 20m Kabellänge.

    sonnige Grüße
    Wilhelm

  8. #8
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ohrdruf liegt mitten im Thüringer Wald, so bei Gotha -> das ist Thüringen, nicht Sachsen. Ich hoffe, wir meinen den gleichen Ort?

    Wegen dem Tester kann ich Mitte nächster Woche mal nachfragen, der Kollege ist gerade unterwegs.

    Frohes Schaffen!
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  9. #9
    Wilhelm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Blinzeln

    Hallo Peter
    Danke für deine Nachricht sorry hatte Dresden mit Erfurt verwechselt....
    Bin nicht so oft in der Ecke dort unten (oben?) nee mehr rechts. Wo sitzt du?
    Ja denke mal wir meinen das gleiche Ohrdruf.
    Würde mich freuen von dir zu hören frag bitte mal nach was dein Kumpel für diesen Einsatz haben möchte Termin wäre der 20-21.12.06 Dann wäre ich auch vor Ort.
    Dir noch nen eleganten Abend..
    Es geht um die Protokollierung der Profibusverbindung. Letztendlich verstehe ich es nicht das diese renommierte grosse Firma selber kein Messgerät hat.

    sonnige Grüße
    Wilhelm

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Wilhelm
    Na, da brauch ich ja nix mehr sagen, irgendwas geht immer .
    Bin leider selbst vom 20.-23.12. nicht in der Gegend, sonst wäre da auch was möglich gewesen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Profibus DP über NYY Kabel?
    Von bacardischmal im Forum Feldbusse
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 08:17
  2. Mit dem Profibus-Kabel auf Reisen.
    Von Vinz im Forum Stammtisch
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 09:52
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 21:27
  4. Neues USB-Kabel für S5-Steuerungen: ACCON-COM-Kabel USB
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 11:04
  5. PPI Kabel auch als MPI Kabel nutzbar???
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 19:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •