Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Thema: hilfe für anfänger

  1. #11
    linuxluder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    167
    Danke
    28
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    sorry, weitere frage...

    habe in den ob1 call fc 10 eingegeben.
    jetzt will er was mitgegegeben haben:
    uhr_stellen:= ???
    datum_stellen:= ???

    wie soll ich da vorgehen?

    danke dir, jo

  2. #12
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Hast du denn auch den Db91 estellt und übertragen?
    Dieser Fehlercode an sich sagt mir so aus dem Kopf nichts. Und auch so verstehe ich nicht wo die Bausteine bleiben.
    versuch es etwas konkreter zu erklären.

  3. #13
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    vergiss den letzeten eintrag...
    du muss nur zwei boolschen variablen auswählen...
    wenn diese true sind dann werden ist_Uhrzeit/Ist Datum überschrieben. Siehe DB91 da sind nähmlich soll und Istwerte. Diese Funktion ist mit eingebunden falls eine korrektur von Datum und uhrzeit notwendig ist. Falls du das anders lösen möchtest nimm dann zwei nicht benutzte merker.

  4. #14
    linuxluder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    167
    Danke
    28
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    hi,

    danke wiederum.
    so ich habe nun bei call fc10 beliebige merker übergeben, m100.0 und 100.1

    leider kann ich den fc 10 immer noch nicht übertragen.

    ---

    zu den sfc0 und 1: also, in der bibliothek habe ich doch verschiedenste "fertige" bausteine. von dort aus habe ich die fc3, 6, 7 und 8 ein mein projekt kopiert, sie erscheinen jetzt bei den anderen bausteinen, also bei ob1, f11, db91 und was ich eben sonst noch habe.

    nur leider lassen sich sfc0 und 1 nicht zu meinem projekt kopieren, das schnall ich nicht.

    danke im voraus, jo

  5. #15
    linuxluder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    167
    Danke
    28
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    noch mal,

    die sache mit sfc0 und sfc1 habe ich geklärt.

    aber den fc10 kriege ich einfach nicht zur sps

  6. #16
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Im FC10 wird u.a. M255.0 verwendet.
    Lt. Siemens-Datenblatt kann die normale 312 nur bis M127.7 adressieren, also mußt du diese Merker umverdrahten. Darauf bezieht sich die Fehlermeldung, wenn du den FC10 in die CPU laden willst.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 312.jpg (28,7 KB, 64x aufgerufen)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #17
    linuxluder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.12.2006
    Beiträge
    167
    Danke
    28
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    hi zusammen,

    danke für eure bisherigen tipps,

    ich habe also den fc10 mit fast allen seinen netzwerken wie beschrieben zur sps gebracht. ich kann mit hilfe von "beobachten" die aktuelle uhrzeit mitverfolgen.
    nun bitte verzeiht mir meine frage: wie mach ich es nun, dass ich von 18:05 bis 18:20 und von 19:30-2:15 z.b. den ausgang a0.2 bekommen, also wo hinterlege ich meine schaltpunkte und wie vergleiche ich sie.

    mögen für viele von euch dumme fragen sein, aber wie gesagt, ich bin eben ein totaler anfänger.

    vielen herzlichen dank

    jo

    mail: rebound3 (at) gmx.de

  8. #18
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Ich hab mir mal das gepostete Beispiel angesehen. Die Out-Zeit liegt als TOD (TIME_OF_DAY) vor.

    Lt. Siemens-Hilfe

    Datentyp Länge (Bit) Format
    TIME_OF_DAYoder TOD 32 Tageszeit in Stunden:Minuten:Sekunden.Millisekunden
    Beispiele für das Format (oberer und unterer Grenzwert)

    TOD#00:00:00.000
    TOD#23:59:59.999
    Stunden, Minuten und Sekunden müssen angegeben werden. Die Angabe der Millisekunden ist nicht erforderlich.

    MSB: Most Significant Bit
    LSB: Least Significant Bit

    Hinweis:

    Der Datentyp TOD wird als vorzeichenlose Ganzzahl in Millisekunden gespeichert, wobei Null gleich Mitternacht ist.
    Also würde ich mal versuchen, die Start- und Stopzeit für einen Ausgang ebenfalls im TOD-Format abzuspeichern (Eingaben über ein OP?) und dann ganz normal mit zwei Vergleichern arbeiten. Wenn Istzeit > Startzeit und < Stopzeit, dann Ausgang --> = 1 . Zeiten, die über Mitternacht gehen muß man gesondert behandeln, da hier der Vergleicher so nicht funktioniert!
    Geändert von Ralle (04.12.2006 um 21:50 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #19
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Sorry linuxuser aber wir scheinen komplett ander Tagesabläufe zu haben,daher meine späte Antwort.
    Weitere Einschaltzeitpunkte müsstest du dann daraus herleiten können.
    so könnte es aussehen:

    U(
    L db91.dbd8 // Ist _Uhrzeit
    L 18:05:00.0//Einschaltuhrzeit
    >=D //Wert auf grösser Gleich vergleichen
    )
    U
    U(
    L db91.dbd8 // Ist _Uhrzeit
    L 18:20:00.0//Ausschaltuhrzeit
    <=D Wert auf Kleiner Gleich vergleichen
    )
    =a0.2


    Dein VKE wäre dann von 18:05 bis 18:20 =1




  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Antonio für den nützlichen Beitrag:

    Pliskin (06.11.2012)

  11. #20
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aber nicht verzweifeln, du mußt

    L TOD#18:20:0.0

    schreiben, sonst streikt der Step7-Editor .
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei ST für Anfänger
    Von CFC´ler im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 10:59
  2. Hilfe für Anfänger
    Von felix.me im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 10:27
  3. Anfänger braucht Hilfe
    Von dj_franky im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 09:47
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 22:25
  5. SPS Anfänger bittet um Hilfe
    Von Rickydanger im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 21:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •