Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schrittkette ?

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    135
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute, folgendes problem, habe eine Maschine zu programmieren welche 10 Messerkörper hat - welche ich mit einem Positioniermotor einstellen lasse! Die Maße welcher jeder einzelne Messerkörper hat habe ich in einem DB geschrieben - kann der Maschinenführer selbst eingeben zb. Messer 1 - DB1.DBW2 (3800) Messer 2 DB1.DBW4 (3900) usw. die Impulse für diesen Wert kommen über einen Impulsgeber der am Motor angebracht ist. Nachdem der Motor den 1.Messerkörper eingestellt hat -indem Fall also bei 3800 Impulsen soll er Stehenbleiben, meinen Greifer für die Messerkörper öffnen (A0.0) Soll dann 100 Impulse weiterfahren, dann wieder schließen (A0.0 auf low) und zum nächsten Messerkörper fahren also bis 7700 Impulse. (Messer 1 und 2 zusammengezählt). Das ganze soll sich dann 10mal wiederholen! Hat jemand einen kleinen Tipp, vielleicht mit einem kleinen Beispiel, wie ich das am besten lösen kann?
    Zitieren Zitieren Schrittkette ?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Stichwort kam von dir selbst, Schrittkette. Ich würde allerdings nicht 20x hintereinander verfahren, das ergibt inkl. Öffnen/Schließen des Greifers mindestens 40 Schritte, eher noch mehr, sondern den Ablauf für einen vollen "Greiferzyklus" programmieren (z.Bsp. Greifer zu, fahre 3800, Greifer auf, fahre 100) und dann über das Hochzählen einer Variablen das Ganze 10 mal wiederholen. Über die Variable die hochgezählt wird, kann man auch prima indirekt aus dem DB die zu fahrende Schrittzahl auslesen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Avatar von 1schilcher
    1schilcher ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    135
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Ausrufezeichen

    Wie würdest du so einen "Greiferzyklus" programmieren - Im MW198 stehen die Impulse des Gebers, die bei jedem Neustart zurückgesetzt wird!
    Greifer auf = A0.0
    Werte = DB1.DBW2 - DBW20
    Impulszählung = MW198
    Start Impuls fürs Einstellen = E0.0

    Vielleicht kannst du mir das vereinfacht mal in AWL klarmachen!
    DANKE im Voraus

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Was für eine SPS benutzt du, hast du schon einmal Schrittketten damit programmiert, hast evtl eine Vorlage? Reicht dir eine merkerbasierte Schrittkette, oder eher auf Basis einer Sprungleiste (SPL in Step7)?

    Wenn du keine eigene Vorlage/Vorgabe für eine Schrittkette hast, dann suche bitte zuerst hier im Forum unter dem Stichwort "Schrittkette". Danach hast du schonmal einen Überblick, wie man das so im Allgemeinen anstellen kann.

    Deine Aufgabe besteht ja im Prinzip 10 Mal aus dem selben Vorgang. Diesen Vorgang programmierst du als Schrittkette. Am Ende der Schrittkette erhöhst du einen Pos-Zähler um 1 und fragst in ab, ob er >= 10 ist. Wenn ja ist der gesamte Vorgang beendet, du machst eine Fertigmeldung, verläßt die Schrittkette, kannst am Ende der SK evt. noch andere Dinge machen, z.Bsp. zurückfahren zum Startpunkt. Ist der Pos-Zähler < 10, gehst du wieder an den Anfang der Schrittkette. Die Berechnung der anzufahrenden Position erfolgt mit Hilfe des Pos-Zählers, der ja angibt, welche Position angefahren werden soll. Wenn die Positionen aufaddiert werden sollen brauchst du also nur die entsprechende Position auszulesen (Stichwort "indirekte Adressierung") und dann zu deiner Sollpos dazuaddieren.


    Das mal zur allgemeinen Vorgehensweise. Kann sein, daß ich erst ab dem 2.1. Zeit habe, wenn du Fragen hast, poste sie weiter hierhin.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Avatar von 1schilcher
    1schilcher ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    135
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Lächeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke, vorerst reicht mir das mal!

Ähnliche Themen

  1. Schrittkette
    Von Horschd im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 11:40
  2. Schrittkette ist zu lam
    Von hans würstchen im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 07:43
  3. Schrittkette
    Von degano im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 11:44
  4. Schrittkette
    Von Deep Blue im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 18:42
  5. schrittkette
    Von phil im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 10:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •