Hallo, wollte einen Drehgeber von Heidenhain an eine FM350-1 anschließen. Hat dieses schon jemand getan, mich würde die Verdrahtung interessieren.
Drehgeber: ROD250 mit 18.000 inkrementen

Dank im voraus