Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: 7-Segment BCD Kodiert

  1. #1
    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, habe follgendes problem:

    Habe hier Zwei 7-Segment Anzeigen , die sind BCD kodiert, über die anzeige will ich ein Zähler ausgeben, beide Anzeigen haben zusammen aber nur 4 Bits( BCD) zusätzlich hat jede anzeige einen Eingang um den Anliegenden Wert zu speichern.... ( in einem IC)


    Das ganz soll in S7 Reallisiert werden...


    Hat jemand ne Idee ?


    mfg

    Freak86
    Zitieren Zitieren 7-Segment BCD Kodiert  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zeigt die 7-Segmentanzeige vielleicht direkt die Werte 0..F (oder 0..9) an? Dann genügen die 4 Bits.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Freak86 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es Zeigt nur die Werte 0..9 an.. die eine Anzeige soll für die Einer Stelle sein die andere für die Zehner...

  4. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Dann ist doch alles in Butter. Einfach den Zählerwert (Low Byte als BCD-Wert) als Byte in das Ausgangsbyte transferieren und die Übernahmebits kurz setzen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #5
    Freak86 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es müssen ja die Einer und Zehner getrennt Übertragen werden (nach einander).... habe kein Plan wie ich das Praktisch Umsetzen soll....

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.269
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Mini-Schrittkette.


    1. Merker - Startmerker setzen (bleibt auf 1)
    2. Merker - Einer setzen
    3. Merker - übertragen
    4. Merker - Zehner setzen
    5. Merker - übertragen
    6. Merker - Startmerker zurücksetzen

    jetzt wieder von vorne
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #7
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Ich Glaub das ist ganz anders gemeint, mit speichern meint er bestimmt den Set-Eingang oder?
    dann müsste mann folgendermaßen vorgehen: über die 4 Bits den Wert setzen z.B für die einerstelle, dann Set=1,
    das gleiche dann für die Zehnerstelle.
    Ciao

    Antonio
    ________________________________
    nicht in Problemen, sondern in Lösungen denken

  8. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.269
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Hab ich eigentlich so verstanden, das war mit "übertragen" auch gemeint.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #9
    Freak86 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja, genau Set Eingang sowas... ist das .... habe mein Problem immer noch nicht glöst..... mhhh....

  10. #10
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bitte beschreiben, wo das Problem genau liegt. Bei der Ausgabe der Bits auf die Anzeige, bei der Bearbeitung des Sets oder ...
    Wichtig ist noch, dass die beiden Werte nicht in einem Zyklus gesetzt werden können, das das PAA erst am OB1-Ende in die PAs transferiert werden. Alle Änderungen zwischendurch sind nur temporär. Oder ist dies das Problem? Sorry, ich stehe heute vielleicht etwas auf dem Schlauch.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. 7 Segment Anzeige
    Von Purepain im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 17:41
  2. 7 segment anzeige s7 200
    Von Blanky04 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 20:28
  3. 7-Segment Anzeige
    Von franzlurch im Forum Elektronik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 15:02
  4. Zählerwerte digital kodiert ausgeben S7 312
    Von Christian_Paetzold im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 16:54
  5. 7 Segment mit Sprüngen
    Von maxi im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 10:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •