Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Hilfe! SPS Aufgabe - komme nicht weiter...

  1. #11
    renshy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    23
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    die lösung ist nur so ähnlich die bandlaufzeiten und der start und sop taster sind vertauscht in der belegung und ich weiss auch nicht wie ich das mit den sicherungen F1 und F2 mit einbinden soll.jetzt habe ich mir auch noch nen magen-darm infekt eingefangen und liege flach das jahr fängt ja toll an.
    danke trotzdem für die mühe wenn ich ne eingebung habe melde ich mich
    mfg
    rene

  2. #12
    renshy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    23
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo leute habe mich heute mal wieder mit der aufgabe befasst und die aufgabe aus dem buch in ihre einzelnen zustände zerlegt.aber ich komme nicht weiter.habe die merker zustände motor 1 motor 2 zugeordnet wie es in der aufgabe hier steht nun komm ich ganz durcheinander.ich schmeiss das alles bald hin hier kann mir denn keiner weiterhelfen?komme mir schon voll blöd vor hier bei euch.da klingt alles immer so einfach.

  3. #13
    Registriert seit
    20.12.2003
    Ort
    Obrigheim
    Beiträge
    420
    Danke
    31
    Erhielt 31 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Hi,

    die beiden Sicherungen auf den jeweiligen Motor verschalten.

    Und wo kommst du jetzt genau nicht weiter???


    Robert
    Stress hat nur der Leistungsschwache

  4. #14
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Bodenseeraum
    Beiträge
    1.022
    Danke
    61
    Erhielt 136 Danke für 122 Beiträge

    Standard

    Hi,

    schau dir mal die Schrittkette an. Diese mit Merkern in der SPS
    nachbilden, und die entspr. Verknüpfungen machen. Jeder Schritt kriegt
    ein Merkerbit: M10.0...M10.xxx Beispiel:
    // Schritt Standby:
    U Merker_SPS_start // oder die Anlage ist EIN-Flanke !!!
    S M10.0

    // Schritt START:M10.1
    U M10.0
    U Starttaste
    S M10.1
    R M10.0
    // Schritt Band läuft an: M10.2
    U M10.1
    U Wagen_da
    S M10.2
    R M10.1

    U M10.2
    L S5T#3s
    SE T1

    // Schritt Füllen: M10.3
    U M10.2
    U T1
    U Wagen_da
    S M10.3
    R M10.2

    und so weiter.....



    // Ansteuerung der Ausgänge
    U M10.2
    O M10.3
    O M10.4
    = Schütz_BAND

    U M10.3
    = Schütz_Mühlenmotor

    Also wenn das nicht reicht... .

    Gruss: Vladi
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    • Dateityp: pdf SK.pdf (6,9 KB, 30x aufgerufen)
    ______________________________________
    relax, take it easy
    Zitieren Zitieren Aufgabe  

  5. #15
    renshy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    23
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo mir fehlt die komplette logik die aufgabe zu lösen .in dem buch vonwellenreuther und zastrow ist die realisierung mit der sps ganz anders beschrieben als in meiner aufgabe vorgegeben ist.
    bei mir ist zb.M1 = M0.0 im buch ist es M0 = M40.0 das bringt mich durcheinander .ich habe ja hier schon eine unvollständige AWL
    U E 0.4
    U E 0.0
    U(
    ............da fehlt was 1.)
    O
    U M 0.0
    U A 0.0
    O
    U M 0.0
    U E 0.1
    )
    .........fehlt was 2.)
    U E 0.0
    U E 0.5
    U(
    O T2
    O A 0.1
    )
    U M 0.0
    U A 0.0
    = A 0.1
    U E 0.2; Bedingungen für Merker
    UN E 0.3
    U E 0.0
    = M 0.0
    U A 0.0;Initialisierung Zeitglied 1
    UN M 0.0
    L S5T#3s
    SI T1
    ON E 0.0
    ON E 0.2
    .......da fehlt wieder was 3.)
    U A 0.0; Initialisierung Zeitglied 2
    UN A 0.1
    U M 0.0
    L S5T#2S
    SE T2
    ......fehlt mir 4.)
    .......fehlt mir 5.)
    R T2

    bringt euch das weiter?wenn die fehlenden sachen da wären käme ich vieleicht weiter.
    mfg
    rene

  6. #16
    Registriert seit
    07.09.2006
    Beiträge
    75
    Danke
    6
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    hallo mir fehlt die komplette logik die aufgabe zu lösen
    vieleicht fängst Du mal ne Nummer kleiner an, mit den Grundlagen.
    z.B. im besagten Buch auf Seite 1 oder im Lehrbuch zum Übungsbuch auch auf Seite 1.

  7. #17
    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    @renshy
    hast du meine pn gelesen?
    .
    mfg KALEL

    Wer über gewisse Dinge nicht den Verstand verliert, der hat keinen zu verlieren.
    Gottfried Ephraim Lessing

  8. #18
    renshy ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.01.2007
    Beiträge
    23
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    so die aufgabe ist geschafft .hat ein wenig gedauert aber naja.danke an das forum.
    mfg
    rene
    Zitieren Zitieren aufgabe erfolgreich gelöst  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 16:07
  2. Komme nicht online?!?
    Von Deep Blue im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 08:54
  3. STEp 5 Probleme (komme nicht online)
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 13:35
  4. Brauche Hilfe-weiß nicht mehr weiter
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 12:59
  5. Hilfe weiß nicht weiter Wago I/O Pro32 und Galileo 4.20?
    Von mcmatthew im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 09:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •