Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem bei Taktgeber

  1. #1
    Registriert seit
    07.01.2007
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich arbeite gerade an einer SPS Aufgabe, komme aber mit dem letzten Teil nicht klar ich hoffe es kann mir jemand helfen.
    Hier der Teil mit dem ich nicht zurecht komme.

    Erweitern Sie die Anlage um die Betriebsart "Tippbetrieb"
    Mit E1.4 wählen Sie die Betriebsart
    "Hand" (E1.4=0)
    "Tipp" (E1.4=1)

    In der Betriebsart "Tippbetrieb" können Sie mit E1.3 (S) die einzelnen Schritte durchtakten.

    Bedingung:

    Wird Taster E 1.3 einmal betätigt, wird Band 1 eingeschaltet.

    Beim nächsten Betätigen von E 1.3 wird Band 2 eingeschaltet.
    Beim nächsten Betätigen von E 1.3 wird Band 3 eingeschaltet.
    Beim nächsten Betätigen von E 1.3 wird Band 3 ausgeschaltet.
    Beim nächsten Betätigen von E 1.3 wird Band 2 ausgeschaltet.
    Beim nächsten Betätigen von E 1.3 wird Band 1 ausgeschaltet.

    Beim nächsten Betätigen von E 1.3 wird wieder Band 1 eingeschaltet.

    Ein Umschalten auf Handbetrieb muss jederzeit möglich sein.
    Zitieren Zitieren Problem bei Taktgeber  

  2. #2
    Registriert seit
    07.09.2006
    Beiträge
    75
    Danke
    6
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    würde ich mit ner Schrittkette machen.

    Du Prüfst vor jedem Schritt ob der Vorherige Schritt "aktiviert" gestezt ist UND E1.3 betätigt ist. Jeder Schritt setzt dann den vorherigen zurück. Zum Thema Schrittkette findest du einiges hier im Forum. In der letzten Woche waren 2 oder 3 Anfägerfragen dabei bei denen Du die Vorgehensweise mal Anschauen kannst.

    Viel Spaß.

  3. #3
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    57072 Siegen
    Beiträge
    466
    Danke
    59
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo stebe,

    ich würde mit jeder Betätigung des Tasters einen Zähler hochzählen.

    Den Zählerständen würde ich dann die jeweiligen Bänder zuordnen.
    Also über Vergleicher bestimmen, welches Band bei welchem Zählerstand laufen soll.

    Der Vorteil ist, dass du dann ganz Variabel bist, wann welches Band laufen soll.
    Bei einer Schrittkette wird nachträgliche Änderung aufwändiger.

    CU

    Jürgen.

    Zur Beachtung:
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen in diesem Forum
    welche nicht von mir stammen und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.


    www.ibn-service.com

Ähnliche Themen

  1. Taktgeber für CodeSys
    Von michaonline im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 07:10
  2. Taktgeber / Betriebsstundenzaehler
    Von berc im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 16:33
  3. Taktgeber
    Von emilio20 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 15:14
  4. Taktgeber
    Von SPS_NEU im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 09:34
  5. Abschlussprüfung - Taktgeber
    Von The EYE im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 14:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •