Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: UDT erzeugen um...

  1. #1
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    393
    Danke
    58
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Erstmal Hallo, bin neu hier. Habe vor ein paar Jahren die Siemenskurse besucht... bin leider aus dem Beruf rausgerutscht aber nun wieder "da".

    So, jetzt mein Problemchen:
    Ich möchte ca. 5 INT Variablen per UDT ablegen und diese per SFC20(BLOCKMOVE) in einem DB durchschieben um eine einfache Datenhaltung an einer Anlage zu haben (CPU313C).
    Mein Problem: Wie lege ich eine UDT an? Mir fehlt da irgendwas and der schreibweise... der DB Editor mag mich nicht
    Ich lege den Namen der UDT an, dann den Typ als UDT... dann wird der Typ direkt rot markiert wenn ich in die nächste Zeile wechsle...

    Ich werde noch mal ein wenig weiter experimentiren, googeln und die S7 Hilfe benutzen...
    Aber vieleicht hat da jemand einen Tipp für mich, das es mir halt wieder einfällt.
    Zitieren Zitieren UDT erzeugen um...  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  3. #3
    AndreK ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    393
    Danke
    58
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Das hillft mir schon mal schwer weiter.

    Gibt es eigentlich eine kompfortablere Methode Daten zyklisch in DB`s zu speichern als das was ich vorhabe:
    1. DatenDB in PufferDB kopieren mit BLKMOVE
    2. Daten um ein Ablagefach versetzt zurückschreiben vom PufferDB in den DatenDB, auch mittels BLKMOVE

    (den Umweg über den Pufferdb muß man bei den 3xx CPU`s nehmen weil die wohl nur 2 Akkus haben. In PLCSIM und den 4xxCPU`s geht es auch direkt wegen 4 Akkus)
    Zitieren Zitieren Ok, danke  

  4. #4
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wiso können Quell und Ziel-DB nicht gleich sein?Muß das mal bei gelegenheit mit ner 300er ausprobieren.

    Datensatz3->Datensatz4
    DS2->DS3
    DS1->DS2
    Neu->DS1

    Thomas

  5. #5
    AndreK ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    393
    Danke
    58
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    in einem kleinen Klärwerk gemacht... auf PLCSIM klappte es, nur in der 3xx nicht.
    Kurz darauf war ich bei Siemens-Essen zum Kurs, habe das dort man angesprochen. Der Kursleiter meinte es liege am unterschiedlichen Akku.
    Zitieren Zitieren Habe das damals...  

Ähnliche Themen

  1. DB erzeugen sfc 22, 82, 85
    Von Beckx-net im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 18:02
  2. DB in FB erzeugen [SCL]
    Von dewenni im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 13:03
  3. Flanke erzeugen
    Von slma im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 13:25
  4. 10V mit SPS AO erzeugen ?
    Von kirk42 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 18:05
  5. DB mit UDT erzeugen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 22:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •