Hallo,

wenn nach dem Ausprobieren mit neuer Hardware das Projekt in der Anlage mit alter Hardware laufen muß, kann man die Versionen auf die vorhandene Anlage anpassen. Ältere Versions- und Bestellnummern bietet der "Katalog" doch an. Dann kommt auch die lästige Fehlermeldung nicht. Besser wäre natürlich, irgendwann ein Firmware-Update auf die CPU's zu spielen, damit wieder alles aus einem Stall kommt.