Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Step 5 Kommunikation

  1. #1
    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    habe folgende Aufgabe gestellt bekommen:

    Eine Bestandsanlage S5 mit diversen CPUs soll erweitert werden. Dazu soll zunächst die Kommunikation geprüft werden, da die neuen Signale natürlich z.B. zur Schaltwarte übertragen werden.

    Welche Kommunikationstypen gibt es? (L2,...usw)
    Mit welcher Software wird die Kommunikation parametriert?
    Wo finde ich eine Dokumentationen?

    vielen Dank im Voraus!

    Verena
    Gut dass man mal drüber gesprochen hat!
    Zitieren Zitieren Step 5 Kommunikation  

  2. #2
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von supersoftiene Beitrag anzeigen
    ...
    Eine Bestandsanlage S5 mit diversen CPUs...

    Wo finde ich eine Dokumentationen?
    Dokumentationen gibt's im Support-Center des Herstellers zu Hauf...
    Nobody is perfect ... so don't call me Nobody
    Wer glaubt, dass Abteilungsleiter Abteilungen leiten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.

  3. #3
    Avatar von supersoftiene
    supersoftiene ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JörgK Beitrag anzeigen
    Dokumentationen gibts zu Hauf...
    genau das ist das Problem!
    Gut dass man mal drüber gesprochen hat!

  4. #4
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    690
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    um eine Aussage zu treffen, müssten wir hier erst mal wissen welche CPU`s du genau verbaut hast, wie diese z.Zt Kommunizieren.
    Denn wie du sicher weißt, werden die CP Baugruppen etc. langsam rar

    Muss die Kommunikation schnell sein, bzw. was soll die Anlage können??

    Es gibt L1 Bus, L2 Bus, L2-DP

    wir haben auch schon mal eine Anwendung über eine Art Rs232 mit selbstgeschriebenen Bausteinen gemacht.
    Zitieren Zitieren Viele Wege führen nach Rom  

  5. #5
    Avatar von supersoftiene
    supersoftiene ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antworten!

    Ich denke wohl, dass ich keine neue Baugruppen verbauen muss.
    Zunächst soll ich mal Bestandsaufnahme machen.

    Nach der Bestandsaufnahme kann ich dann auch Typen nennen.

    Da ich mich als "Step7-Größe" ausgegeben habe, wird von mir erwartet, dass ich mich auch mit Step5 usw auskenne! ->Flöte gefpiffen!

    Also, ich brauche mal einen Anfang und die Basics für Kopplungen.

    Werden die CPs vom Step5 parametriert? Software dafür habe ich bei Siemens nicht gefunden!?

    @JörgK: Danke für den Tipp. So viele sind es ja doch nicht.
    Gut dass man mal drüber gesprochen hat!

  6. #6
    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von supersoftiene Beitrag anzeigen
    Werden die CPs vom Step5 parametriert? Software dafür habe ich bei Siemens nicht gefunden!?
    wenn du über dp koppelst brauchst du für eine im308b das prog comet200.
    für eine im308c das prog com-profibus.
    .
    mfg KALEL

    Wer über gewisse Dinge nicht den Verstand verliert, der hat keinen zu verlieren.
    Gottfried Ephraim Lessing

  7. #7
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    690
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Also die meisten CP`s müssen über sogenannte COM Software parametriert werden. Die man wie alles bei Siemens teuer kaufen muss, über die AV-Card.
    nächstes Problem: Für manche Com SW benötigst du ein Asbach Uralt PG mit max. Win 98 besser noch Win95.
    Für diese Fälle habe ich noch einen SCHLEPPTOP PG730.

    Bei Siemens gibts eine Liste welche Software für welche Betriebssysteme freigegeben ist.

    Alternatic besorgst du dir S5 für Windows die bieten jetzt die Option an das die alten COM Pakete auch unter XP mit S5 für Windows laufen!!
    Zitieren Zitieren bzgl. Software  

  8. #8
    Avatar von supersoftiene
    supersoftiene ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @michih Ja, alles klar!

    Die Com-Software ist auf meinem PG schon drauf und wird im Step5 unter "Weitere" mit F9 aufgerufen...
    Jetzt muss ich mir den Kram nur noch zusammen reimen.



    Hat evtl. jemand eine Parametrierung von einem CP als Anschauungsobjekt?

    Vielen Dank!
    Gut dass man mal drüber gesprochen hat!
    Zitieren Zitieren COM-Software  

  9. #9
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Hi,

    vielleicht wäre es als Erstes mal Sinnvoll hier die verbauten CP's in deinen S5-Steuerungen aufzulisten. Dann kann man dir auch sagen welche Kommwege benützt werden, welches COM Paket dazu nötig ist und wie man es bedient.

    Eine Auflistung der wichtigsten Möglichkeiten:

    Seriell (PtP) über CP524, CP525, CP544 (COM525, COMPtP)
    L1 über CP530 (COM530)
    L2 (ET200) über IM308B (COMET200)
    ET100 über IM308A (COMET100)
    Profibus DP über IM308C oder CP5430 oder CP5431
    (COM 5430, NCM)
    Profibus FDL und FMS über CP5430 bzw 5431 (NCM)
    H1 (Ethernet) über CP535, CP143, CP1430 (COM535, NCM)
    TCP/IP über CP1430TCP (spez. NCM)


    Dies ist keine vollständige List, nur die mir bekannten.

    Centi

    PS.: Dass mit der teuren COM Software wird nicht mehr so streng gesehen, ein guter Kontakt zu einem Vertriebsmann bei Siemens reicht um das Teil kostenlos zu bekommen.
    Geändert von centipede (29.01.2007 um 12:54 Uhr)
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  10. #10
    Avatar von supersoftiene
    supersoftiene ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @KalEl und centipede

    Ja, danke, das bringt mich schon mal weiter! Jetzt hab ich wenigstens mal einen Überblick!

    vielen Dank dafür!

    Gruß Verena
    Gut dass man mal drüber gesprochen hat!

Ähnliche Themen

  1. Funktionsaufrufe Online step by step ansehen
    Von snowleopard1702 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 07:41
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 17:06
  3. Kommunikation Step 7 und WinAC RTX
    Von Nockenwelle im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 12:01
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 19:48
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 06:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •