Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68

Thema: Anfängerfrage Merkerwort

  1. #1
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe mich hier angemeldet, weil ich am Di eine Klausur über SPS schreibe. Ich habe aber sonst damit nichts am Hut & brauch es nicht wieder(gehört aber leider zur Studienordnung).
    Zur Prüfungsvorbereitung haben wir einige Fragen bekommen: Ich hoffe ihr könnt mir erklären was passiert:

    1. Die Eingänge 1.7 bis 0.0 sind mit 0 belegt außer E0.3 (mit 1 ): dazu besteht die AWL:
    LEW 0
    SLW 3
    LAR1
    LMW 100
    T AW(AR1,P#0.0)

    Frage: was steht in MW 100?

    Also das die Eingänge um 3 Stellen verschoben werden ist klar, sodass die 1 dann beim Eingang0.6 steht. Dann wird das Arbeitsregister geladen in Akku1. Ich vermute das kommt die Adresse 8.0 dadurch raus. Jetzt weiß ich nicht was es mit dem MW 100 aufsich hat? Es ist nicht meine letzte Frage, aber ich hoffe ihr könnt sie einem Leihen logisch erklären.

    Danke, Claudia
    Zitieren Zitieren Anfängerfrage Merkerwort  

  2. #2
    Registriert seit
    12.05.2004
    Beiträge
    111
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo Claudia,

    - LAR1 bedeutet: Lade Adressregister 1 mit Inhalt von Akku 1
    - Im Eingangswort 0 steht der dezimale Wert 2048
    - Was im MW100 steht ist in Deinem Beispiel nicht ersehbar, das wird dort nicht beschrieben
    - Das Ergebnis ist aber folgendes: Das was im MW100 steht wird auf das Ausgangswort 2048 geschrieben.

    Wenn aber die verwendete CPU diese hohe Adresse 2048 nicht kann geht die CPU auf Stopp.

    Gruss

    Andi F
    Geändert von Andi F (02.02.2007 um 22:21 Uhr)

  3. #3
    Claudi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Andi,

    Danke für deine schnelle Antwort. Wie ist das mit den Pointern? Als im Adressregister 1 steht ja das um 3 Stellen nach links verschobene EW. somit ergibt sich die Adresse 8.0. Das steht dann im Akku 1. So jetzt kommt das unbekannte MW 100. Das steht dann in Akku1 und AR1 rutscht in Akku2? Was genau bringt das laden von dem AR1?

    Also die Adresse vom AW wäre doch jetzt das aus AR1 (8.0) + P#0.0 = 8.0...Ich weiß halt auch nicht warum in der Aufgabenstellung dieses LMW 100 geucht ist wenn, es gar nicht bekannt ist?

    sorry für die bestimmt sehr leihenhaften Fragen, aber ich hab da keine Vorstellung

  4. #4
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Claudi Beitrag anzeigen
    Wie ist das mit den Pointern? Als im Adressregister 1 steht ja das um 3 Stellen nach links verschobene EW. somit ergibt sich die Adresse 8.0.
    NEIN ! Wie kommst du da drauf ?? Das high - byte ist EB 0 !!

    Zitat Zitat von Claudi Beitrag anzeigen
    somit ergibt sich die Adresse 8.0. Das steht dann im Akku 1.
    So jetzt kommt das unbekannte MW 100. Das steht dann in Akku1 und AR1 rutscht in Akku2? Was genau bringt das laden von dem AR1?
    Das AR1 kann nicht in Akku 2 rutschen! Die AR und die AKKUs sind 2 unterschiedliche Dinge !!
    Zwar steht im Akku 2 nun derselbe Wert wie im AR1, aber im AR1 steht immer noch der Wert, der mit LAR1 geladen wurde !

    Akkus laden und Adressregister laden sind 2 unterschiedliche Sachen !!


    Zitat Zitat von Claudi Beitrag anzeigen
    Also die Adresse vom AW wäre doch jetzt das aus AR1 (8.0) + P#0.0 = 8.0...Ich weiß halt auch nicht warum in der Aufgabenstellung dieses LMW 100 geucht ist wenn, es gar nicht bekannt ist?
    Die Adresse kommt aus dem AR1, das mit dem wert von EW0 geladen wurde, das ist aber nicht 8 !

    In dieses AW wird nun der Wert geschrieben, der im Akku 1 steht, und da steht der (unbekannte) Wert aus MW 100.

    Zitat Zitat von Claudi Beitrag anzeigen
    Sorry für die bestimmt sehr leihenhaften Fragen, aber ich hab da keine Vorstellung
    Deine Fragen sind nicht Laienhaft.
    Man merkt, das du sich mit der Materie bereits auseinandergesetzt hast.

    Seltsam nur, das du dich hier als Mädchen ausgibst, obwohl du ein Junge bist ....
    Geändert von Unregistrierter gast (02.02.2007 um 22:48 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    12.05.2004
    Beiträge
    111
    Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Claudi Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ...
    1. Die Eingänge 1.7 bis 0.0 sind mit 0 belegt außer E0.3 (mit 1 ): dazu besteht die AWL:
    LEW 0
    ...
    Hallo Claudia,

    ich denke wir sollten das Schritt für Schritt durchgehen.

    1. Anweisung: L EW0 --> Lade Eingangwort 0, das besteht aus Eingangsbyte 0 und 1. Das Byte 0 ist das höherwerte (linke), das Byte 1 das niederwertige (rechte). Somit ergibt sich:

    |0.7|0.6|0.5|0.4|0.3|0.2|0.1|0.0|1.7|1.6|1.5|1.4|1.3|1.2|1.1|1.0|


    Wenn jetzt nur der Eingang 0.3 "1" ist ergibt das die dezimal Zahl 2048

    Verstanden ?


    Gruss
    Andi F

  6. #6
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    2 hoch 11 = 2048.

    EB0 = links = high byte.
    EB1 = rechts = low byte.

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Ein nochmal, um sicherzustellen das du das wirklich verstanden hast.

    Wenn du das AW 2048 mit einem beliebigen Wert laden willst, indirekt über den Pointer, dann mußt du den Wert 2048 nehmen und mit SLW3 in das Pointerformat überführen, die rechten 3 Bit sind die Bitadressen.

    Nur Bit 0.3 gesetzt bedeutet dezimal 2048, wie schon geschrieben wurde.
    SLW 3 bringt das ins Pointerformat, wobei man besser SLD 3 nimmt, der Pointer ist schließlich auch im DWord-Format. SLW3 funktioniert zwar, aber bei Datenbausteinen und weiten Sprüngen geht das schief, durfte ich selbst schon erleben. Aus Fehlern wird man klug .
    Warum wird gefragt, was im MW100 steht, das hat doch mit dem Pointer hier gar nichts zu tun? Sowas nenne ich schon gemeine Frage, was für Heinis habt ihr da nur?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen

    wobei man besser SLD 3 nimmt, der Pointer ist schließlich auch im DWord-Format.
    Jau, sehr richtig!

    Auch im vorgelegten Beispiel ging das in die Hose, wenn z.B. E0.5 gesetzt wäre !

    Gut aufgepasst !

  9. #9
    Claudi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten! Ihr bringt mir das wirklich schon viel näher! mal ne kurze Zwischenfrage! Warum soll ich kein Mädel sein? Also ich bin auf jeden Fall von der Sorte!

    @Andi: ja so Schritt für Schritt ist für mich wahrscheinlich das beste! Das war jetzt schon gut von dir! Die Prüfung soll wohl nicht so schwer werden, aber wir sollen noch ein Programm am Ende schreiben können. Die Prüfung ist am Di!

    @Ralle: ja das sind Heinis!Das fängt aber schon damit an, das ich mich als fast fertiger Biotechnologe mit leider mehr techn/informat Sachen beschäftigen muss. Und der, der uns das beibringen sollte, hat da eigetlich total versagt. Aber wie geschrieben, mit der Schritt für Schrittmethode helft ihr mir sehr!

    Ok! Was ist jetzt mit der Pointeradresse? bzw der nächste Schritt?

    Danke nochmal für eure Hilfe!

  10. #10
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Claudi Beitrag anzeigen

    das ich mich als fast fertiger Biotechnologe mit leider mehr techn/informat Sachen beschäftigen muss.
    BIOtec hat Prüfung in SPS - Adressregistern ?

    Haben wir hier noch eine multiple Persönlichkeit ?

Ähnliche Themen

  1. S7 - Merker aus Merkerwort ausklammern
    Von hochwind im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 21:31
  2. MerkerWort
    Von Mike369 im Forum Simatic
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 19:19
  3. Sekunden ins Merkerwort
    Von tomstl im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 00:52
  4. Merkerwort bei PS3 schreiben
    Von dwod im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 19:59
  5. Abfrage Merkerwort mit Pointer
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.01.2004, 10:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •