Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vipa 214 DPM und Touchpanel TP806

  1. #1
    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich versuche eine Kommunikation zwischen einer Vipa 214 DPM und einem Touchpanel TP806 über Profibus herzustellen. Hat damit schon jeman Erfahrung gesammelt. Das Fenster zur Straßenseite habe ich bereits eine Spalt offen! Frust - Zorn oder Blödheir??? Hiiiiillllffffeeee!!!
    Zitieren Zitieren Vipa 214 DPM und Touchpanel TP806  

  2. #2
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Mach das Fenster zu - ist draußen kalt heute. Beschreib das Problem lieber ausführlicher....

    Wirklich TP806 oder eher TP608?

    Woran scheiterts denn? Hast Du das Panel schon in die Buskonfiguration eingebunden (aktuelle GSD-Datei, Adresse vergeben, Konfiguration in CPU geladen) oder ging das bereits schief?
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  3. #3
    jas ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Es ist ein TP608C! Ich habe ein kleines Projekt angelegt, den Vipa MPI Treiber eingestellt aus MPI Adresse 3, bei der CPU den Namen KG1 vergeben und die MPI Adresse 2 (wie im Hardwarekonfigurator WinSPS7 V3 eingetragen) hinterlegt.
    In der Status azeige des Terminals erscheint die Meldung das er die Adresse A0.0 nict findet. Diese ist aber definitiv vorhanden.
    Ich werde das Gefühl nicht los das einfach die SPS nicht antwortet.
    Ich habe das ganze am Profibus angeschlossen, habe es aber auch schon über den MPI Bus versucht.
    Zitieren Zitieren Kommumikation Vipa214 DPM -> TP608C  

  4. #4
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Ich kenne WinSPS v3 nur als Demo, von daher weiß ich nicht genau, wie die Hardware dort zu konfigurieren ist. Allerdings solltest Du nicht MPI und Profibus miteinander vermischen. Das die CPU zwei unterschiedliche Anschlüsse dafür hat, ist Dir ja bekannt

    Wenn Du CPU und Panel über ein richtiges MPI/Profibuskabel verbunden hast, solltest Du vom PG aus alle aktiven MPI-Teilnehmer sehen (in Step7 entspräche dies dem Punkt "Erreichbare Teilnehmer anzeigen").

    Wie verbindest Du denn PG und CPU - wenn über das grüne Kabel von VIPA, dann arbeitet die CPU nicht über MPI sondern über RS232! Einem Kunden ist es bereits gelungen, die Schnittstelle zu zerstören, weil er unbedingt beides auf einmal haben wollte...

    Wenn Du Profibus nutzen willst, sollte im Panel wahrscheinlich kein MPI-Treiber eingestellt sein? Auch ist die Konfiguration der Hardware dann eine andere -> s.a. Handbuch Hardwarekonfigurator WinSPS.
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  5. #5
    jas ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.04.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Laut Hersteller ist das Touchpanel für MPI und Profibus geeignet. Beim Profibus wird trotzdem der MPI Bus eingestellt. Ich hatte vergessen das das Panel mit Movicon X projektiert wird.
    Von der Programmiersoftware WinPCL7 greife ich über ein Netzwerk mit einem Adapter von Processinformatik mit RS232 zu. Da das Panel auf dem Profibus hängt kann man es hier nicht erkennen. Eine GSD Datei ist bzw. wäre auch nicht erforderlich (es gibt auch keine).
    Vipa will mir ein Testtool zuschicken, mal sehen! Vieleicht hillfts ja!
    Zitieren Zitieren Tp08c  

Ähnliche Themen

  1. Touchpanel Vipa TP 605-1BM00
    Von spsmaster79 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 08:10
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 06:22
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 13:49
  4. Touchpanel Vipa TP608
    Von jas im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 14:13
  5. S5 Touchpanel
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 11:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •