Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: konvertierung von S5 auf S7

  1. #11
    leon79 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo André,

    vielen dank für deine Hilfe, ich habe die Fehlermeldungen "Verstauchungen der Reihenfolge von ..." nicht mehr, aber ich habe immer noch die fehlermeldungen "keine AS-typ Beschreibungen gefunden für aufgerufenen oder oder angesprochenen Bausctein"....
    Gruß
    Es ist von grundlegender Bedeutung,
    jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr zuvor

  2. #12
    leon79 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo André,

    vielen dank für deine Hilfe, ich habe die Fehlermeldungen "Verstauchungen der Reihenfolge von ..." nicht mehr, aber ich habe immer noch die fehlermeldungen "keine AS-typ Beschreibungen gefunden für aufgerufenen oder oder angesprochenen Bausctein"....
    Gruß
    __________________
    Es ist von grundlegender Bedeutung,
    jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr zuvor

  3. #13
    Registriert seit
    31.07.2006
    Ort
    Freiberg (SN)
    Beiträge
    110
    Danke
    20
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ich denke dein Problem liegt in der Schnittstelle der FC´s. Da musst du in der Schnittstelle die Reihenfolge input, output, temp, etc. entsprechend ordnen. Ist in der S5 nich so.

    PS.:Fall du mit Siemens arbeitest, da gibt es ein Konvertierungstool.
    MfG -Andreas-
    Zitieren Zitieren Parameterreihenfolge  

  4. #14
    leon79 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    es hat geklappt mit den ganzen Fehlermeldungen ... zu deiner Frage André die fehlenden Bausteine waren Rechenbausteine ja...!!
    ich habe jetzt nur noch dutzende Warnungen mit "stellen Sie sicher, dass, globaler DB richtig gesetzt ist".
    Es ist von grundlegender Bedeutung,
    jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr zuvor

  5. #15
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Hallo Andreas,

    was fürn Tool soll das sein?

    @Leon
    Mach mal unter Bilbliotheken die Standard Library auf und kopiere dir aus "S5-S7 Converting Blocks" die Bausteine FC61, FC62, FC63, FC65, FC66 ins Projekt. Dann lässt sich deine Quelle übersetzen. Die Warnungen kannste in den meisten Fällen ignorieren. Ich würde eh auf vollqualifizierte DB-Zugriffe umarbeiten. Die Bausteine FC61, FC62, FC63, FC65, FC66 würde ich ausprogrammierne und durch Standardoperationen (die ja S7 hat)ersetzen. Jetzt fehlt dir evtl noch die KOP/FUP-Darstellbarkeit von Bausteinaufrufen..

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren S5->s7  

  6. #16
    leon79 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo André,
    ich habe das S5 Programm mit dem Konverter von Siemens in S7 konvertiert... ich habe die Bausteine FC61...FC66 aus der Bibliothek kopiert und zu den Bausteinen hinzugefügt, ich habe die Fehlermeldungen nicht..
    1- ich habe eine Frage zu der Warnung:"Stellen Sie sicher, daß Ihr globaler DB richtig gesetzt ist" ... ist diese Warnung überflüssig..oder muss man an DBs was ändern!?
    2- ich habe bei einem programm die folgende Fehlermeldung: "ORGANIZATION_BLOCK OB 22
    // // *** Fehler in Zeile 5725 (OB 22): Das Programm im OB muß anders formuliert werden (z.B.mittels SFCs)."
    es ist vielleicht viel verlangt aber ich bin euch dankbar falls jd diese Fehlermeldungen schon mal hatte...
    Es ist von grundlegender Bedeutung,
    jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr zuvor

  7. #17
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von leon79 Beitrag anzeigen
    2- ich habe bei einem programm die folgende Fehlermeldung: "ORGANIZATION_BLOCK OB 22
    // // *** Fehler in Zeile 5725 (OB 22): Das Programm im OB muß anders formuliert werden (z.B.mittels SFCs)."
    es ist vielleicht viel verlangt aber ich bin euch dankbar falls jd diese Fehlermeldungen schon mal hatte...
    OB22 heist jetzt OB100. Kopier das Programm des OB22 in den OB100.

  8. #18
    leon79 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo André,

    ich habe einfach den OB 22 (teile dieses OB-programmes wurden als Kommentare aufgenommen), dann habe ich die fehlermeldung nicht mehr..!
    dafür habe den OB101 bei den Bausteinen des Programmes, und drin sind schon drin die befehle "von OB 22"... die werden automatisch rübergeschoben zu OB101. ich muss nichts in OB101 einfügen oder sehe ich das falsch!?
    Gruß
    Es ist von grundlegender Bedeutung,
    jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr zuvor

  9. #19
    leon79 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    uuuuuuups ich wollte schreiben:
    ich habe den OB22 aus dem Programm gelöscht wollte ich sagen
    Es ist von grundlegender Bedeutung,
    jedes Jahr mehr zu lernen als im Jahr zuvor

  10. #20
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von leon79 Beitrag anzeigen
    Hallo André,

    ich habe einfach den OB 22 (teile dieses OB-programmes wurden als Kommentare aufgenommen), dann habe ich die fehlermeldung nicht mehr..!
    dafür habe den OB101 bei den Bausteinen des Programmes, und drin sind schon drin die befehle "von OB 22"... die werden automatisch rübergeschoben zu OB101. ich muss nichts in OB101 einfügen oder sehe ich das falsch!?
    Gruß
    Ich heise nicht Andre !

    Das siehts du richtig, der OB101 ist auch OK.
    Den OB22 kannst du löschen.

Ähnliche Themen

  1. Konvertierung zu #TOD
    Von maccap im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 14:01
  2. S5 konvertierung
    Von bresner1 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 11:01
  3. Konvertierung
    Von mitchih im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 02:20
  4. Konvertierung S5/S7
    Von indu im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 18:12
  5. Konvertierung S7 200 zu S7 300?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 10:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •