Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Thema: Inat OPC Server mit S7 300

  1. #11
    kiamur Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Ihr!

    Vielen dank für eure Mühe.

    Morgen werde ich wohl mal wieder in die FH gehen, und es mal ausprobieren. Hier zu Hause habe ich jetzt endlich eine Verbindung zwischen Server und Client hinbekommen. Das komische ist nur, dass ich es partout nicht mit den Items hinbekomme, die ich im Server angelegt habe.
    Ich habe jetzt mal als Item "m0.0" (AccesPath "test", s. mein Beispiel) angegeben und er hat es akzeptiert. Dann habe ich auch noch mal Spaßeshalber ein Item "a0.0" hinzugefügt. Auch das hat er akzeptiert, obwohl es gar nicht in meinem Server als Symbol eingetragen ist.

    Komisch,komisch.

    Ich glaube irgendetwas läuft bei mir noch nicht so wie es soll.

    Ich habe bei mir in der Serversymboltabelle mb0 angegeben, während bei S7_Mich nur db5 steht. Muss ich denn umbedingt db benutzen, oder funktioniert es auch mit mb? Ich möchte schließlich den Merker haben.

    Naja, ich melde mich wieder, wenn es was neues gibt.

    Gruß
    Maik

  2. #12
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    @kiamur,
    während bei S7_Mich nur db5 steht
    das ist nur ein Beispiel von S7_Mich, er greift in diesem Fall nur beispielhaft auf den DB5 zu.
    Selbstverständlich muss der Server auch Merkerbereiche und Ausgänge bearbeiten können, dass er also jetzt M0.0 und A0.0 akzeptiert ist ein gutes Zeichen.
    Gruss
    Question_mark
    Zitieren Zitieren Inat S7 OPC Server  

  3. #13
    Registriert seit
    18.05.2004
    Beiträge
    203
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wenn du den Access Path richtig definiert hast, kannst du selbstverständlich ohne Symbolik einen Operanden abfragen. Selbstverständlich funktionieren alle Typen von Operanden. Wenn ich deine Konfiguration mit meiner vergleiche, dann stimmt bei dir was bei der Erstellung der Symbolik irgendwas nicht. Siehe mein Bild, Markierung! Deshalb kannst du wahrscheinlich nicht per Symbolik auf die Variablen zugreifen, aber wenn es so funkthioniert, reicht es ja eigentlich eh.

    Gruß
    Michael

    Zitieren Zitieren Inat Server  

  4. #14
    kiamur Gast

    Standard

    Hallo und Entschuldigung, dass ich mich jetzt erst wieder melde, aber die letzten Tage lag ich gesundheitlich flach .

    Werde nächste Woche erst dazu kommen das ganze live an der SPS auszuprobieren. Aber trotzdem schon mal Danke für die Hilfe.

    Gruß
    Maik

  5. #15
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Hallo(sry das ich jetzt hier auch weiterschreibe ob wohl ich auch nen neuen thread habe)
    mich würde sehr interessieren welche hardware S7_Mich und kamiur benutzen?
    Kann das sein das S7_Mich eine CP von Inat selbst hat???? Und eventuell hat kamuir genauso wie ich eine CP von Siemens. Denn bei kamiur hat der Server (auf den Screens oben der Name) den Name Inat OPC-Server TCPIP-S und bei S7_Mich heißt der Inat OPC-Server TCPIP-I.
    Denn wie ich gerade den Handbuch entnommen hab gibts dafür 2 Versionen und bei den CPs von Siemens kann man anscheinend den Header für S7 nehmen, dort muss man das Protokoll: " Use RFC 1006" nehmen(laut Handbuch) leider hab ich davon überhaupt keine ahnung und mein Server ist auch auf Englisch.
    Wie mir auch aufgefallen ist ist bei den Screens von S7_Mich der Punkt für das RFC 1006 Protokoll gar nicht aufgeführt, wie z.B. bei meiner Server Version. Ich würde ja gerne auch screens machen allerdings habe ich 2 Rechner und der mit dem SPS Geschichte liegt nicht am Internet und auch ncith am Netzwerk und alles rüberkopieren möchte ich nicht.
    Hoffe ich habe mich jetzt nicht vertan beim hingucken und damit jemanden verwirrt oder völligen blödsinn geschrieben
    hoffe s7_mich und kamuir antworten wegen den Hardwarekomponenten.....

  6. #16
    Registriert seit
    29.08.2003
    Beiträge
    221
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Moin

    wo bekommt man denn den Inat OPC server her und was Kostet das Gute Stück???

    MfG Balou
    So wie das Eisen außer gebrauch rostet und das stillstehende Wasser verdirbt oder bei Kälte gefriert, so verkommt der Geist ohne Übung.

  7. #17
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Hi Balou,
    einfach www.inat.de und kostenlos downloaden. Ist voll funktionstüchtig, schaltet sich nur nach 72h aus, lässt sich dann aber wieder startet.

    Gruß pt

  8. #18
    Registriert seit
    18.05.2004
    Beiträge
    203
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    du hast recht, der hier abgebildete INAT OPC Server ist nur für INAT CPs. Hab aber auch geschrieben, das es auch einen gibt für INat und Siemens Cps. Ich hab diesen OPC server verwendet, da ich eine Verbindung zur S5 hergestellt habe für WinCC über den opc server.

    hab das auch schonmal versucht mit einer S7. Funktioniert eigentlich noch einfacher. Ich kann mich noch daran erinnern, das in den Tsaps die Rack- und Steckplatznummer verschlüsselt sind. Das findet man aber eigentlich ganz einfach in der hilfe. habe leider zuhause den opc server für siemens cps nicht, sonst hätte ich screenshots davon gemacht.

    gruß
    michael
    Zitieren Zitieren opc server  

  9. #19
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    hi,
    ja also die TSAPS konnte ich trotz meines hervorrangendem Englisch eintragen allerdings habe ich immer noch das gleliche Problem. Vorher konnte es allerdings auf gar keinen Fall gehen weil meine Netzwerkkarte noch ncith richtig lief, aber die ist jetzt drin und funktioniert, nur eine Verbindung kann ich immer noch nicht herstellen. Muss ich eigentlich in der Hardware Config im Simatic Manager irgendwas einstellen, z.b. ne Verbindung mit ner PC Station oder brauche ich das nicht??? Ich hab leider keine ahnung von OPC und CP daher enschuldigt falls ich dumme fragen stelle.
    Im INAT Server kriege ich beim einfügen der Items die folgenen Meldungen:
    Error:<SPS315.Eingang1> illegal Item Name at Access Path <SPS315>
    hab ich dann da schon irgendwas falsch gemacht???

  10. #20
    Registriert seit
    18.05.2004
    Beiträge
    203
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hier ne Anleitung für eine Verbindung von OPC Server zu einer S7 Steuerung!!

    Guckst du hier! Ab Kapitel 6.2. ist alle sehr schön beschrieben, sogar mit Bildern!

    http://www.inat.de/support/Handbuch/opc_hb_d.zip

    Gruß
    Michael
    Zitieren Zitieren opc server  

Ähnliche Themen

  1. Inat OPC-Server mit S7 300
    Von stumpi_8 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 11:09
  2. WinCC mit Inat OPC Server...
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 22:58
  3. INAT DDE-Server
    Von Rayk im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2007, 16:31
  4. INAT-OPC-Server und Prodave
    Von PeterEF im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 16:54
  5. RSView SE und INAT OPC Server
    Von levin im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 18:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •