Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: MPI-Adressierung

  1. #1
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    158
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Wenn ich mit libnodave via einen NetLink-Adapter auf die MPI-Schnittstelle einer 414er CPU zugreiffe, benötigt dieser bekanntlich eine Adresse.

    Wenn ich nun von 3 verschiedenen Rechnern gleichzeitig auf die selbe CPU zugreiffe, brauche ich dann auch 3 verschiedene MPI-Adressen?

    Ich habe zurzeit das Problem, dass wenn ich ein Bit setze, dies ab und an auf der CPU nicht ankommt. Kann es sein, dass die einzelnen Stationen sich behindern, wenn diese auf der selben Adresse arbeiten?

    Danke im Voraus
    Reto
    Zitieren Zitieren MPI-Adressierung  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Reto Beitrag anzeigen
    Wenn ich nun von 3 verschiedenen Rechnern gleichzeitig auf die selbe CPU zugreiffe, brauche ich dann auch 3 verschiedene MPI-Adressen?
    Nein. Die SPS hat eine eindeutige Adresse und der Adapter auch. Somit genügen die beiden Adressen.

    Ich habe zurzeit das Problem, dass wenn ich ein Bit setze, dies ab und an auf der CPU nicht ankommt. Kann es sein, dass die einzelnen Stationen sich behindern, wenn diese auf der selben Adresse arbeiten?
    Hier gilt: der letzte gewinnt! Prüfen ob wirklich nur eine Station schreibt oder ob eine andere überschreibt. Gibt der Schreibvorgang ggf. eine Fehlermeldung zurück?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Avatar von Reto
    Reto ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    158
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nein, der schreibforgang meldet nichts zurück. Und fast vergessen ... wir sprechen nicht von den gleichen bits die geschrieben werden, jede station hat ihren eigenen bitbereich. Es Funktioniert tadellos, bis dass bei jedem 100sten, 200sten mal, das Bit nicht gesetzt wird.

    Gruss Reto

  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.759
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    ich glaube der normal netlink (nicht pro) unterstützt nur maximal 2 gleichzeitige verbindungen. wie machst du das denn?? machst du immer mit libnodave die verbindung auf, schreibst das bit und schliest sie wieder???
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren netlink...  

  5. #5
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Reto hat den NetLink Pro
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #6
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.084
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    ich glaube der normal netlink (nicht pro) unterstützt nur maximal 2 gleichzeitige verbindungen.
    Hallo,

    ja, der PC-seitig maximal 2 Verbindungen gleichzeitig.

    Details: technische Daten der NetLink-Geräte

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  7. #7
    Avatar von Reto
    Reto ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    158
    Danke
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie Rainer Hönle bereits schrieb, hab ich den NetLink PRO (war etwas schreibfaul )

  8. #8
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.759
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    läuft der bei dir mit libnodave??? ich hatte mit dem netlink pro und libnodave nur crashes... und beim nlpro kann man doch auch irgendwo einstellen wieviel verbindungen vom jeweiligen typ er unterstütt... stimmt den dieser wert???
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren verbindungskonfiguration....  

  9. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    642
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    läuft der bei dir mit libnodave??? ich hatte mit dem netlink pro und libnodave nur crashes... und beim nlpro kann man doch auch irgendwo einstellen wieviel verbindungen vom jeweiligen typ er unterstütt... stimmt den dieser wert???
    Der Netlink Pro verteilt die Verbindungen dynamisch. Grundsätzlich ist eine Verbindung für PG/OP-Dienste und eine für RFC1006 (wenn freigeschaltet) reserviert. Die restlichen fünf werden je nach Bedarf zugeordnet.
    Stürzt libnodave auch mit aktivierter RFC1006-Unterstützung ab? Hat der Netlink Pro die aktuelle Firmware (1.3x) ?
    Geändert von Rainer Hönle (15.02.2007 um 12:07 Uhr) Grund: Firmwarefrage
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  10. #10
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.759
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich weis nur das wenn ich bei libnodave netlink ausgewählt hatte ist sie abgestürtzt.... Version war soviel ich weis 1.3 aber wir haben später das ganze über protool angebunden, somit war das libnodave problem unwichtig...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Phuhh, lange her...  

Ähnliche Themen

  1. Adressierung?
    Von McNugget im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 10:22
  2. Adressierung
    Von bubu im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 18:37
  3. SPS S5 Adressierung
    Von Krma1985 im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 20:51
  4. adressierung
    Von lister67 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 17:16
  5. S7 200 ASI-Bus Adressierung
    Von Friedrich-Alexander im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 14:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •