Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Programmierung mit TCP/IP

  1. #1
    Registriert seit
    24.01.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich programmiere die SPS neuerdings statt über die MPI-Schnittstelle über TCP/IP. Das funktioniert soweit auch ganz gut. Das einzige Problem ist die Geschwindigkeit. Mit TCP ist die Programmierung der Datenbausteine weitaus langsamer als mit MPI. Wie kann sowas sein? Gibt es dafür eine Abhilfe?
    Zitieren Zitieren Programmierung mit TCP/IP  

  2. #2
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Was meinst du mit Programmieren der Datenbausteine, ich hab festgestellt das über TCP/IP alles wesentlich schneller ist.

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Die Geschwindigkeit hängt im Wesentlichen von der verwendeten SPS und der verwendeten CP ab. Die 300er Familie ist hier wesentlich langsamer als die 400er. Welcher Hardware mit welcher MLFB-Nummer ist genau im Einsatz?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    565
    Danke
    73
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Kann da MatMer nur zustimmen...

    Alle unsere CPU´s sind via Ethernet (ca. 10St.) verbunden. Und Programmieren/Beobachten geht weitaus schneller als über MPI.

  5. #5
    Linde ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.01.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    MLFB: 6ES7-315-2EH13-0AB0

    Programmierung via Simatic Manager

  6. #6
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Handelt es sich vielleicht um die 6ES7315-2FH13-0AB0 (oder Vorgänger)? Wie sich allerdings eine fehlersichere CPU mit PN performancemäßig verhält, kann ich nicht sagen. Die hatte ich noch nicht auf dem Tisch
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #7
    Linde ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.01.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das kann ich so genau nicht sagen, wenn das F in der MLFB was über die Versionsfolgen aussagt, dann ist die die ich hier habe ein Vorgänger (E) Allerdings ist die nagelneu.

  8. #8
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    Grünkraut
    Beiträge
    103
    Danke
    31
    Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    kurze Klarstellung:
    6ES7315-2EH13-0AB0 ist die derzeit aktuelle CPU315-2 PN/DP
    6ES7315-2FH13-0AB0 ist die derzeit aktuelle CPU315F-2 PN/DP

    Gruss KS

Ähnliche Themen

  1. B&R Programmierung
    Von Viper86 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 16:53
  2. S5 AWL Programmierung
    Von Wasserkraft im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2007, 16:58
  3. TC/IP Programmierung
    Von Christian Schröder im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 19:30
  4. Programmierung KM PS4-341
    Von 62addi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 20:46
  5. Programmierung in S7- SCL
    Von old_willi im Forum Stammtisch
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 15:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •