Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: S5 Ausgangsmodul

  1. #1
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    226
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich suche eine Bedinungsanleitung für " 6es5440-8ma21 "
    Es ist ein 4x24VDC/2A Modul.

    Mich Interssiert wie man einen Schütz da dran anschliest.
    Es läuft zwar aber ich bin mir nicht sicher ob ich es richtig gemacht habe
    MFG
    Frank



    Zitieren Zitieren S5 Ausgangsmodul  

  2. #2
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hitschkock Beitrag anzeigen
    Ich suche eine Bedinungsanleitung für " 6es5440-8ma21 "
    Es ist ein 4x24VDC/2A Modul.

    Mich Interssiert wie man einen Schütz da dran anschliest.
    Es läuft zwar aber ich bin mir nicht sicher ob ich es richtig gemacht habe
    Eigentlich isset doch schon auf der Frontplatte aufgedruckt, aber nachlesen kannste das z.B. im Handbuch der S5-100U im Kapitel 3.2 Verdrahtung (Seite 3-15) wie auch im Kapitel 14.6.2 Digitale Ausgabebaugruppen (Seite 14-27). Stör dich nicht daran, dass im Handbuch die Bezeichnung auf -8MA22 lautet, das ist der Nachfolgetyp der -8MA21. Die Beschaltung bleibt die gleiche.
    Geändert von JörgK (17.02.2007 um 16:09 Uhr)
    Nobody is perfect ... so don't call me Nobody
    Wer glaubt, dass Abteilungsleiter Abteilungen leiten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.

  3. #3
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    aber bitte die Schutzbeschaltung über der Schützspule nicht vergessen!!


    MfG

  4. #4
    Hitschkock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    226
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Erst mal danke an Jörg
    Ich habe es falsch angeklemmt

    @ralf Das habe ich schon richtig


    mfg
    und Vielen Dank von Frank

  5. #5
    Registriert seit
    15.03.2005
    Beiträge
    42
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wie kann man es denn falsch anklemmen, dass es trotzdem funktioniert?

    + auf a2 und wenn der ausgang auf 0 ist ziehts an???

  6. #6
    Hitschkock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    226
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    - auf A2 der Spule von der Potenzialleiste und den Ausgang Anschluß 3 auf die A1 der Spule

    Und eine Freilaufdiode.


    It works !!!
    MFG
    Frank




  7. #7
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    hat aber doch nix mit der Ausgangskarte zu tun, oder?

    MfG

  8. #8
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hitschkock Beitrag anzeigen
    Ich habe es falsch angeklemmt
    Wenn man sich das Innenschaltbild auf Seite 14-26 im Handbuch anschaut, sind die Klemmen 2, 4, 6, 8 und 10 miteinander verbunden und davon ausgehend, dass Du an Klemme 2 dasselbe 0V-Potential angeklemmt hast, welches an der von Dir erwähnten Potentialleiste anliegt, dann war der Anschluss technisch richtig:
    Zitat Zitat von Hitschkock Beitrag anzeigen
    auf A2 der Spule von der Potenzialleiste und den Ausgang Anschluß 3 auf die A1 der Spule
    Die Entscheidung, ob's simati(s)c(h) richtig war, überlasse ich dem Hersteller.
    Nobody is perfect ... so don't call me Nobody
    Wer glaubt, dass Abteilungsleiter Abteilungen leiten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.

  9. #9
    Hitschkock ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    226
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Alles klar.

    danke.
    MFG
    Frank




Ähnliche Themen

  1. Drahtbruchüberwachung bei F-DO Ausgangsmodul.
    Von stoecklepator im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 15:05
  2. Logo Analoges Ausgangsmodul
    Von chrisl im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 19:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •