Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Laufüberwachung über Positionsmessung

  1. #1
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Lächeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Bräuchte mal einen kleinen Tipp.
    Ich habe einen Fahrantrieb mit Wegmessung.
    Ich muß nun über die Positionsänderung innerhalb einer bestimmten Zeit 2sec ermitteln ober sich die Position (>0,5m) ändert oder nicht.
    Hat jemand nen Baustein oder Lösunsvorschlag?

    Danke
    Niklas
    Zitieren Zitieren Laufüberwachung über Positionsmessung  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    1. Du nimmst die Position, speicherst sie in Posalt.
    2. Nach 2 Sekunden nimmst du die Position in Posneu.
    3. Posalt-Posneu = Weg-Differenz.
    Dann Posalt in Posneu transferrieren.
    Differenz ausgeben
    4. wieder zu Punkt 2
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Nicknight ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    1. Du nimmst die Position, speicherst sie in Posalt.
    2. Nach 2 Sekunden nimmst du die Position in Posneu.
    3. Posalt-Posneu = Weg-Differenz.
    Dann Posalt in Posneu transferrieren.
    Differenz ausgeben
    4. wieder zu Punkt 2

    Ok und dann Ergebniss mit Toleranzen +/- (ob Bewegung größer 0,5m war)
    auswerten.
    Sollte klappen danke.

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Soll ich jetzt eure suppe versalzen

    was ist wenn er von vorwärts auf rückwärtsschaltet dann hat er wahrscheinlich NULL obwohl er sich bewegt hat ( 1 sec vorwärts z.b 0,75 m 1 sek rückwärts auch 0,75 m dann habt ihr null und er hat sich nicht bewegt )

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    @kpeter
    Wenn der Fall eine Rolle spielt, wird er sich sicher melden. Kommt drauf an, ob es um die summierte Fahrtstrecke geht, oder um den Abstand zur alten Position.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Nicknight ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kpeter Beitrag anzeigen
    Soll ich jetzt eure suppe versalzen

    was ist wenn er von vorwärts auf rückwärtsschaltet dann hat er wahrscheinlich NULL obwohl er sich bewegt hat ( 1 sec vorwärts z.b 0,75 m 1 sek rückwärts auch 0,75 m dann habt ihr null und er hat sich nicht bewegt )
    Ja stimmt aber zwischen vor und rückwärts habe ich eine pause von 1sec.
    dann kann ich mit dem startsignal die aktuelle position speichern und dann nach 2sec vergleichen somit kein problem oder?

  7. #7
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Dann muß er halt zyklisch(also in jedem Scan einmal oder so) den gefahrenen Weg ermitteln und in einer Variable aufsummieren und am Ende der 2 Sekunden schauen was die Summe ist.

  8. #8
    Nicknight ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Oberchefe Beitrag anzeigen
    Dann muß er halt zyklisch(also in jedem Scan einmal oder so) den gefahrenen Weg ermitteln und in einer Variable aufsummieren und am Ende der 2 Sekunden schauen was die Summe ist.
    wie was aufsummieren verstehe ich jetzt nicht was das bringt?

  9. #9
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Vielleicht genügt es ja auch, im Weckalarm aus der Wegänderung die Geschwindigkeit zu ermitteln und diese mit dem vorgegebenen Wert zu vergleichen. Event. den berechneten Geschwindigkeitswert noch etwas dämpfen oder einen Mittelwert bilden? Alle zwei Sekunden gucken ob's stimmt wäre mir zu wenig. Vielleicht muss es aber auch so sein, je nach Anwendung.

    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  10. #10
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wie was aufsummieren verstehe ich jetzt nicht was das bringt?
    Jetzt nochmals gaaanz langsam:

    Zeitpunkt 0, Position +300cm:
    Nullung der Summe,
    Speichern der aktuellen Position

    Zeitpunkt 1 (200ms später), Position 270cm:
    Summe= Abs(300cm-270cm) + alte Summe (0) -> 30cm,
    Speichern der aktuellen Position

    Zeitpunkt 2 (nochmals 200ms später), Position 250cm:
    Summe= Abs(270cm-250cm) + 30cm -> 50cm,

    Zeitpunkt 3 (nochmals 200ms später), Position 280cm:
    Summe= Abs(250cm-280cm) + 50cm -> 80cm,

    ........

    Zeitpunkt 10 (2 Sekunden erreicht), Position 305cm:
    Summe=Abs(xy-300cm) + 190cm -> 225cm

    Ergebnis: 225cm in 2 Sekunden gefahren, ok.

    Weiter mit:
    Nullung der Summe,
    Speichern der aktuellen Position...

Ähnliche Themen

  1. Laufüberwachung Ventilatoren Ex geschützt
    Von Wu Fu im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 07:35
  2. Laufüberwachung mit Impulspausen
    Von dietmar73 im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 13:18
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 15:10
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 14:54
  5. Laufüberwachung
    Von Knoll im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 15:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •