Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Dimmer funktion machbar?

  1. #11
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Hager EV102 kann beides:

    Schalterstellung 1: Master == 1 - 10 V als AUSGANG
    Schalterstellung 2: LOCAL == weder Ausgang noch Eingang
    Schalterstellung 3: Slave == 1 - 10 V als EINGANG

    .

  2. #12
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Der Hager EV102 kann beides:

    Schalterstellung 1: Master == 1 - 10 V als AUSGANG
    Schalterstellung 2: LOCAL == weder Ausgang noch Eingang
    Schalterstellung 3: Slave == 1 - 10 V als EINGANG
    Der Ausgang (Schalterstellung 1) ist gedacht um ein anderes gleichartiges Gerät daran zu betreiben(das dann in diesem Fall Schalterstellung 3 hätte).

  3. #13
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Auch mit 0-10V lässt sich ein 1-10V Gerät problemlos betreiben, hintergrund für die Spannungsversorgung aus den 1-10V ist, das hier auch ein Poti zur Spannungsvorgabe verwendet werden kann.
    Aufgrund des niedrigen Innenwiederstandes eine Ausgangsbaugruppe lässt sich z.B. ein EVG prima via 0-10V steuern.
    (schon getestet)
    Zu beachten ist lediglich, das bei EVGs die 1-10V Schnittstelle nicht potentialgetrennt ist - also Steuerleitungen mit entsprechender Isolierung und Trennverstärker einzusetzen sind.
    Ich denke, bei dem Hager Dimmer ist das ähnlich, evtl. ist hier die Schnittstelle potentialgetrennt.
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  4. #14
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Vielleich nochmal zum Thema Dimmer-Funktion :
    Das Beispiel von Kai in diesem Thread http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=15143 liese sich m.E. auch für ein Hoch- und Runterdimmen für die Dauer des Tastendrucks verwenden ...

  5. #15
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Vielleich nochmal zum Thema Dimmer-Funktion :
    Das Beispiel von Kai in diesem Thread http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=15143 liese sich m.E. auch für ein Hoch- und Runterdimmen für die Dauer des Tastendrucks verwenden ...
    ...ja, so in der Art und für eine Lichtszene wird einfach der Dimm-Wert mit Hotkey direkt gesetzt.

Ähnliche Themen

  1. Dimmer Ansteuerung
    Von cas im Forum Elektronik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 21:32
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 20:48
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 10:07
  4. Dimmer mit 0-10V eingang
    Von Markus im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 12:28
  5. CP340: blockiert, reset machbar?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2004, 12:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •