Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Dimmer funktion machbar?

  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    meine frage bezieht sich auf das allseits bekannte problem dimmer.

    es für konventielle steuereungen dimmermodule die folgene funktionen haben:

    einmal tasten: AN/AUS
    gedrückt halten: dimmt auf - nochmals gedrückt halten dimmt ab.

    kann man sowas mit der S7 für einen analog out von 0-10V programieren?

    spiele darauf an da es phasenanschnitssdimmer gibt mit 0-10V eingangssteuerung.

    wenn wie? bzw, hat sowas schon jemand?

    dann wäre es doch auch möglich den dimmgrad in einer visualisierung (winCC) anzuzeigen und zusteuern, oder irre ich da?

    wie sieht das dann mit der dimm geschwindigkeit aus und wenn wenn ich dann z.B auf dem controlpanel 30% anklicke sollte das lciht langsam dahin gedimmt werden und nicht apruppt.

    ist sowas realisierbar?

    noch ne frage (gehört zwar nicht in den tread, aber vielleicht weiß ja einer was):

    hat schon mal einer rolladen mit ner S7 gesteuert?
    ich stells mir mit schützen vor die im schlatschrank rauf und runter ansteuern. problem woher weiß die sps wanns schluss is?
    die schütze würde ja bis zum nächsten befehl angezogen bleiben(schlecht)....und ich würde ja keine rückmeldung bekommen(ist unten/oben) wie kann ich das lösen?

    bitte hilfe, bin verzweifelt....

    danke für jede hilfe euer mac
    Zitieren Zitieren Dimmer funktion machbar?  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Hi, nimm die Suchfunktion und gib "Dimmer" ein.
    Und "Rolladen"
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    66
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von MacDeath Beitrag anzeigen
    hallo,

    noch ne frage (gehört zwar nicht in den tread, aber vielleicht weiß ja einer was):

    hat schon mal einer rolladen mit ner S7 gesteuert?
    ich stells mir mit schützen vor die im schlatschrank rauf und runter ansteuern. problem woher weiß die sps wanns schluss is?
    die schütze würde ja bis zum nächsten befehl angezogen bleiben(schlecht)....und ich würde ja keine rückmeldung bekommen(ist unten/oben) wie kann ich das lösen?

    bitte hilfe, bin verzweifelt....

    danke für jede hilfe euer mac

    Hallo MacDeath,

    Mit den Rolladen ist das ganz einfach.
    Jede Rolladensteuerung steuert die Rolladen nur eine bestimmte Zeit an und hat kein Rückmeldung! Mit der SPS kannst du das genauso Programmieren. Wenn du auf ne Nr. sicher gehen möchtest kauf Rolladenmotore mit einer Hindernisserkennun, die schalten dann den internen Endschalter bei einer Störung (zB Rollade eingeklemmt) aus.

  4. #4
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    zu rolladen:

    das heißt man sollte sagen: rollde runter x zeit nach x zeit schütz aus?

    zu dimmer: hab ich schon gesucht..man findet aber nix konkrets..vielleicht kannst du mir ja helfen.

    danke für die schnelle reaktion.

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    @McDeath

    Sie mal hier: http://www.sps-forum.de/showthread.p...ghlight=Dimmer

    Desweiteren kannst du mal hugos Link in o.g. Link folgen. Die dort genannte Bibliothek wird gerade von einigen Leuten für die S7 übersetzt, ich denke mal, daß die Bausteine anschließend auch für Leute nutzbar sind, die kein SCL haben.

    Näher Informationen dazu hier: http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=11892
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    195
    Danke
    0
    Erhielt 35 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    in der freien lib oscat.lib findest du genau diesen baustein "dimm_i"

    die lib ist für codesys, (die s7 kommt in kürze) aber sie ist im txt format auf der homepage www.oscat.de
    dort kannst du dir den dimmer per cut and paste ins siemens system holen

  7. #7
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    in der freien lib oscat.lib findest du genau diesen baustein "dimm_i"
    Und der ist bereits schon unter Step 7 verfügbar.
    (Zwar noch unter Step 7 ungetestet, jedoch ich die Praxis der beste Test)

    Für ein Feedback sind die Authoren unter www.oscat.de dankbar.
    Karl

  8. #8
    Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Macdeath,


    Ich habe Dimmer mit der S7-200 am laufen.
    Ich regle damit Analogausgänge, welche dann auf Dimmmodule der Firma Velleman (Conrad Artikelnummer 190955 - 62 ) gehen.

    Insgesamt habe ich sieben Dimmer am laufen und diese funktionieren tadellos.


    Peter


  9. #9
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Der einzige professionelle Dimmer der auch Mischlasten verträgt und einen 1-10 Volt Eingang hat ist der HAGER EV102 "Ferndimmer 1000 W Universal,komfort"

    Er passt in den Sicherungskasten!!!!!!!


    http://download.hager.com/Hager.de/f.../EV102_Bed.pdf

    Gruß

  10. #10
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der einzige professionelle Dimmer der auch Mischlasten verträgt und einen 1-10 Volt Eingang hat ist der HAGER EV102 "Ferndimmer 1000 W Universal,komfort"

    Er passt in den Sicherungskasten!!!!!!!
    Aber die 1-10Volt Schnittstelle ist was anderes als die bei SPSen gebräuchliche 0-10 Volt Schnittstelle, diese liefert nämlich Spannung, bei der 1-10V Schnittstelle liefert der Vebraucher die Spannung.
    Siehe Diskussion hier:
    http://www.mikrocontroller.net/topic/62057


    TA-3385 bei www.dimmer.de wäre einer für 0-10V.

Ähnliche Themen

  1. Dimmer Ansteuerung
    Von cas im Forum Elektronik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 21:32
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 20:48
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 10:07
  4. Dimmer mit 0-10V eingang
    Von Markus im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 12:28
  5. CP340: blockiert, reset machbar?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.02.2004, 12:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •