Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: UDT erweitern

  1. #1
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    94
    Danke
    24
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe Experten,

    an einer unsere Anlagen werden teilspezifische Prozessparameter in Datenbausteinen gespeichert.
    In den Datenbausteinen wird dafür ein UDT verwendet.
    Pro DB ist das UDT 20x deklariert.

    Jetzt habe ich das Problem, daß die Anlage erweitert werden soll.
    In dem jetzigen UDT ist nicht genug Reserve für die zusätzlichen Parameter. Ich müßte also das UDT erweitern.
    Jetzt ist mir aufgefallen, daß nach dem ändern des UDT´s und dem aktualisieren der Datenbausteine die gespeicherten Aktualwerte weg sind, d.h. alle bisher gespeicherten Parameter wären somit futsch... .

    Alle DB´s sind wieder mit dem Anfangswert gesetzt.

    Ist es möglich, da UDT zu erweitern, ohne daß gespeicherten Werte verloren gehen ?

    Hat jemand eine Idee ?
    Wär top....

    Gruß
    maddin
    Zitieren Zitieren UDT erweitern  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ja das geht.

    1. Die gehst Online und kopierst den betreffenden DB in dein Offline-Projekt. Nun hast du den DB mit den derzeitigen Aktualdaten offline.
    2. Daraus generierst du eine Quelle, siehe Bild.
    3. In der Quelle steht nun zuerst deine UDT, die erweiterst du.
    4. Wenn du mehr Datansätze als 20 benötigst, kannst du auch die erweitern.
    5. Quelle übersetzen (Achtung, deine alte UDT und dein alter DB werden überschrieben!).

    Beim Generieren werden die vorhandenen Aktualdaten automatisch wieder eingefügt, die neuen erweiterten Daten werden mit den Defaultwerten gefüllt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    maddin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    94
    Danke
    24
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralle,

    mensch das ging ja fix.....

    vielen Dank für den Tip, das werd ich morgen gleich mal probieren.

    Werden die Aktualdaten eigentlich auch richtig eingefügt, wenn die Erweiterung nicht am Ende angehängt wird, sondern wenn das UTD
    am Anfang oder in der Mitte editiert wird ?

    Bis denne

    Gruß maddin

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    @maddin

    Hab's grad probiert, ja das geht. Du darfst nur die Variablennamen der schon bestehenden Variablen nicht ändern. Am Ende der Quelle hängen die Aktualdaten, die werden über den Namen wieder in den DB geschrieben. Das gilt sowohl für die Variablen in der udt, als auch für die Variablen in dem DB, welche ja dann die udt sind. Also alle alten Variablen- und udt-Namen lassen wie sie sind.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    maddin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    94
    Danke
    24
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralle,

    dein Tip war goldrichtig, vielen Dank

    Leider ist mir mittlerweile aufgefallen, daß noch mehr DB´s existieren,
    die über den gleichen UDT Prozessdaten speichern.
    Wenn ich mit einem DB eine Quelle generiere und darin den UDT verändere,
    bekomme ich Probleme bei den anderen.
    Hab mal als Versuch 2 DB´s als Quelle generiert, dabei das (gleiche) UDT in beiden genau gleich editiert und übersetzt.
    Leider meckert der DB, der als letztes übersetzt wurde (Zeitstempel des UDT).
    Hast du für das Problemchen auch noch einen Trick in der Hosentasche ?
    Falls nicht, auch egal, hast mir schon sehr geholfen.

    Tausend Dank

    Gruß maddin

  6. #6
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    429
    Danke
    16
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo maddin,

    möglicherweise hilft es, unter "Bearbeiten" mal "Bausteinkonsistenz prüfen" aufzurufen und neu zu übersetzen.
    mfG Werner
    Hoch lebe die Suchfunktion!
    Zitieren Zitieren Bausteinkonsistenz  

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    @maddin

    du kannst auch alle betroffenen DB in die eine Quelle aufnehmen, dann diese generieren und dann die Änderungen vornehmen, anschließend übersetzen. Sollen einige DB mit der alten UDT weiterarbeiten, dann kannst du in der Quelle der UDT eine andere Nummer verpassen. Das mit den Zeitstempeln der UDT stört wirklich manchmal .
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    maddin ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    94
    Danke
    24
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Ralle,

    funktioniert.....
    Auch dein 2. tip war top.

    Vielen Dank an alle !!!

    Gruß
    maddin

Ähnliche Themen

  1. 315 2DP/PN mit CP erweitern
    Von Katrin1982 im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 11:29
  2. CPU 315-2 DP mit Ethernet erweitern?
    Von A-n-d-y im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 13:09
  3. Textlisten erweitern
    Von gell im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 06:41
  4. DB mit SFC automatisch erweitern
    Von Thommy07 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 12:15
  5. DB Erweitern
    Von automobil80 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 08:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •