Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: liegt außerhalb des Anwenderbareiche

  1. #1
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo


    bekomme manchmal beim Laden die Meldung " ...liegt außerhalb des Anwenderbereiche " und die übertragung wird abgebrochen.
    Wer kann mir da weiter helfen.

    MfG
    Jani
    Geändert von bluside (03.03.2007 um 14:35 Uhr)
    Zitieren Zitieren liegt außerhalb des Anwenderbereiche  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.409
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    Hallo Jani,

    Was wird denn beladen? Dein Fiat Grande? Und die Meldung kommt dann wohl von deiner Frau?

    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  3. #3
    bluside ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ist ja gut

    Also folgendes Problem

    Ich hab mir die dir oscat.lib besorgt und wollte die timer_1 und timer_2 benutzen.
    Hab sie in den Bausteine Order im Simatic Manager kopiert und übertragen.
    Dabei ist diese Meldung gekommen.
    Step 7 ist ziemlich neu für mich.

  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 232 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    Du hast die Bausteine FB102 und FB103 kopieren wollen ?
    Dabei ist der Fehler gekommen ?



    Welche CPU hast du den ?

    Benenne die Bausteine doch mal als FB50 und FB51 um.

    Versuche es dann nochmals.


    Wichtig Angabe der CPU.
    Karl

  5. #5
    bluside ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich hab eine 318-2 dp

    ich hab alles was im order electrical , Bausteine kopiert.
    Kann man die Bausteine einfach umbennen.
    Die FCs machen nämlich die Probleme.
    wie funktiontiert die ganze Sache mit denn Bibliothek .
    Wenn ich zum Beispiel den Timer_1 benutzen will wie gehe ich vor.
    Kann mir jemand die einzelne schritte erklären.

    Danke

  6. #6
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 232 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    ich hab alles was im order electrical , Bausteine kopiert.
    Das kann man machen.

    Solltest du SCL haben kannst du diese Bausteine auch selbst erzeugen.


    Kann man die Bausteine einfach umbennen.
    Ja, dieses kann Sinnvoll sein, da Step7 nur FB1 bis FB255 können.
    (Grundsätzliche, ausnahmen möglich)
    Die Anzahl der OSCAT-LIB - Siemens-REservierter Bausteine grösser als 255 ist


    wie funktiontiert die ganze Sache mit denn Bibliothek .
    Nichts Geheimnisvolles, das sind alles "Normale" FBs und FCs, deren Handhabung identisch mit Siemens sind.


    Wenn ich zum Beispiel den Timer_1 benutzen will wie gehe ich vor.
    Da du wenig Erfahrung damit hast, empfehle ich dir es mal z.b. mit einem FC zu versuchen. Probiere doch mal den Baistein C_to_K, da benötigst du keine DBs. (FBs benötigen DBs für die Zwischenhaltung/Daten)

    Kann mir jemand die einzelne Schritte erklären.
    Mach erst einmal "kleine Schritte", mit C_to_K.

    Ist das Erfolgreich, werden dir viele hier im Forum weiterhelfen.

    P.S. : OSCAT-S7 ist noch ziemlich "neu" , Erfahrungen gibt es auch nocht nicht sehr viele.



    P.P.S. : Du solltest dir zuerst die neueste Version runterladen. (OSCAT-S7 Version 0.82)

    Bei Hugo dem Initiator der OSCAT-LIB unter
    www.oscat.de

    oder
    Bei Daniel dem Step7-Übersetzer
    http://www.dalbi.homepage.t-online.de/ip.html
    Karl

  7. #7
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    219
    Erhielt 232 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    Wie ich sehe, befindet sich auch der Baustein
    "SFC64" in der LIB.
    (Wird für die Komiplierung unter SCL benötigt)

    Diesen solltest/kannst du NICHT auf die CPU kopieren !

    Dieser Baustein sollte bereits auf der CPU sein ! ! !
    (Im EPROM deiner CPU) Deshalb der Fehler beim kopieren ?

    Kopiere doch mal die Bausteine einzeln, sage mir wo bei dir der Fehler auftritt.
    Karl

  8. #8
    bluside ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die schnelle Antwort

    werd ich ausprobieren

Ähnliche Themen

  1. Wo liegt der Unterschied
    Von Techniker1907 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 17:13
  2. Auf Bit außerhalb von Proz.Abbbild prüfen
    Von FinalMistery im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 19:46
  3. Zählen außerhalb der Zykluszeit
    Von Outrider im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 21:42
  4. Wo liegt der Unterschied ??..
    Von mega_ohm im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 00:31
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 15:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •