Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Inkrementalgeber

  1. #1
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Zell bei Dietfurt a.d. Altmühl
    Beiträge
    357
    Danke
    8
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo SPS-Freunde.

    Soll einen Inkrementalgeber an eine S7-300 (S7-313C-2DP) anschließen und den Verfahrweg eines Zylinders erfassen. Habe den Kanal "0" von dieser CPU "Endlos Zählen" eingestellt, da ich in beide Fahrrichtung zählen soll. Habe jetzt nun noch ein paar Punkte dir mir bei der Einstellung in der Hardwarekonfig unklar sind. Bei Betriebsparameter gibt es eine Eingabefeld Hysterese, was sagt dieses Feld genau aus? Was bedeutet bei max. Frequenz das Eingabefeld Latch wenn hier z.B. 10kHz eingestellt sind? Werde aus der Siemenshife nicht schlau und habe zum erstenmal mit Inkrementalgeber zu tun. Gib es eine gut Erklärung zu Inkrementalgebern im Internet? Bin für jede Antwort dankbar.
    MfG

    Hubert

    \"Never change a running system. \"
    Zitieren Zitieren Inkrementalgeber  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    schau mal hier wegen den Grundlagen zum Drehgeber http://www.ifm-electronic.com/ifmweb...file/S400d.pdf
    Hysterese bedeutet um deinen Vergleichswert ist eine Zone eingerichet in dem der Satus CMP stabil bleibt, Beispiel: dein Vergleichswert ist auf 20000 eingestellt, so der ist erreicht, die Kiste bleibt stehen, durch Erschütterungen schwankt dein drehgeber aber zwischen 19975 und 20025, also zeigt STS CMP dauernt an Wert erreicht, Wert nicht erreicht an. Durch die Hysterese jetzt von z.B. 30 bleibt der Status von STS CMP stabil auf erreicht stehen.
    Geändert von lorenz2512 (14.03.2007 um 00:05 Uhr)
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  3. #3
    Avatar von hubert
    hubert ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Zell bei Dietfurt a.d. Altmühl
    Beiträge
    357
    Danke
    8
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo.

    Gitb der Inkrementalgeber auch einen Zählimpuls aus wenn sicher der Zylinder nicht bewegt. Bäuchte aber noch eine Erklärung für die Latch-Frequenz.
    MfG

    Hubert

    \"Never change a running system. \"

  4. #4
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Schau mal in die Doku zu den Technologischen Funktionen


    http://support.automation.siemens.co...ew/de/12429336

Ähnliche Themen

  1. Inkrementalgeber
    Von zloyduh im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 11:01
  2. S7 und Inkrementalgeber
    Von TheOnlyOne im Forum Simatic
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 11:41
  3. Inkrementalgeber
    Von elektrohippi im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 11:00
  4. Inkrementalgeber???
    Von Van_Eck im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 21:18
  5. IC für Inkrementalgeber
    Von Parallax im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 13:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •