Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Frage SPS Kurs

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    133
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mache gerade einen SPS Kurs - Habe in meinen Unterlagen ein paar Übungen zum Ausprobieren - funktioniert alles net schlecht - nur bei einer Steh ich komplett auf dem Schlauch! Ich zittiere Wörtlich - Entwerfen sie ein Programm zum Auswerten aller positiven Flanken der einzelnen Bits eines Wortes. Benötigt werden das Eingangswort 32, das Flankenmerkerwort MW10 und das Flankenwort MW12.
    Ich weiß das ist kein Aufgaben Forum - aber vielleicht kann mir wer einen kleinen Denkanstoss geben - ich weiß ehrlich gesagt net wo ich da anfangen soll. - L EW32 so weit bin ich schon! Danke im Voraus
    Zitieren Zitieren Frage SPS Kurs  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ohne die Lösung präsentieren zu wollen:

    Es hat mit Wortverknüpfungen zu tun.

    Also man nimmt das Eingangswort verknüpft dies mit dem MW wo die Informationen des EW aus dem letzten Zykluses stehen.

    Als Tipp ein Thema das Du ja kennen soltest ;o)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Die einfache Flanke in alter Schreibweise kennst du doch?

    U E32.0
    UN M0.0 //Hilfsmerker
    = M1.0 //Flanke

    U E32.0
    = M0.0

    Und im prinzip das gleiche kann man auch mit Wortverknüpfungen machen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    L MW 102 //HM
    INVI
    L EW 32
    UW
    T MW 104 //Flanken

    L EW 32
    T MW 102 //HM

    Geht aber auch noch irgendwie mit XOW!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Avatar von 1schilcher
    1schilcher ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    133
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Frage

    Die Auswertung habe ich jetzt geschafft. Jetzt habe ich nur noch das Problem mit der Flankenauswertung. Ich will es schaffen, das ich mein EB 0 überwache, sobald einer der 8 Eingänge auf high geht soll das im MB 193 angezeigt werden - das geht auch schon - nur will ich das er bleibt auch wenn der Eingang wieder auf 0 geht. Sprich Pos. Flanke - helft mir bitte weiter.
    Mein Programm bisher:
    L 2#11111111 //Auswerten der 8Bits
    T MB 192 // Ins MB Transferieren
    L EB 0 //EB abfragen
    L MB 192
    UW //Wortverknüpfung
    T MB 193 //da kann i jetzt alles sehen
    Zitieren Zitieren was aber jetzt  

  6. #6
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    L MW 102 //HM
    INVI
    L EW 32
    UW
    T MW 104 //Flanken

    L EW 32
    T MW 102 //HM

    Geht aber auch noch irgendwie mit XOW!
    Ungetested:
    Code:
    L     #EingangsWort           
    L     #MerkerWort_Alt         
    XOW                           // Alle änderungen ob steigend oder fallend erkennen.
    L     #EingangsWort
    UW                            // Nur die Positiven beachten
    T     #MerkerWort_P_Flanke
    
    L     #EingangsWort           
    T     #MerkerWort_Alt
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  7. #7
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Geht aber auch noch irgendwie mit XOW!
    http://www.sps-forum.de/showpost.php...71&postcount=4

    Gruß Kai

  8. #8
    Avatar von 1schilcher
    1schilcher ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    133
    Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Lächeln

    Vielen Dank an alle, funktioniert jetzt.
    Zitieren Zitieren Danke Alles Ok  

  9. #9
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von 1schilcher Beitrag anzeigen
    Die Auswertung habe ich jetzt geschafft. Jetzt habe ich nur noch das Problem mit der Flankenauswertung. Ich will es schaffen, das ich mein EB 0 überwache, sobald einer der 8 Eingänge auf high geht soll das im MB 193 angezeigt werden - das geht auch schon - nur will ich das er bleibt auch wenn der Eingang wieder auf 0 geht. Sprich Pos. Flanke - helft mir bitte weiter.
    Hier noch einmal zwei Lösungsvorschläge (Wortverarbeitung) von mir:

    Code:
          L     EW   124                    // Eingangswort
          L     MW    20                    // Hilfsmerkerwort
          INVI  
          UW    
          T     MW    22                    // Flankenmerkerwort
          L     EW   124                    // Eingangswort
          T     MW    20                    // Hilfsmerkerwort
     
          L     MW    22                    // Flankenmerkerwort 
          L     MW    24                    // Flankenmerkerwort gespeichert
          OW    
          T     MW    24                    // Flankenmerkerwort gespeichert
    oder:

    Code:
          L     EW   124                    // Eingansgswort
          L     MW    40                    // Hilfsmerkerwort 
          INVI  
          UW    
          SPZ   M001
          L     MW    44                    // Flankenmerkerwort gespeichert
          OW    
          T     MW    44                    // Flankenmerkerwort gespeichert
    M001: L     EW   124                    // Eingangswort
          T     MW    40                    // Hilfsmerkerwort
    Gruß Kai

  10. #10
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und noch ein dritter Lösungsvorschlag (Wortverarbeitung) von mir:

    Code:
          L     EW   124                    // Eingansgswort
          L     MW    60                    // Hilfsmerkerwort 
          INVI  
          UW    
          L     MW    64                    // Flankenmerkerwort gespeichert
          OW    
          T     MW    64                    // Flankenmerkerwort gespeichert
          L     EW   124                    // Eingangswort
          T     MW    60                    // Hilfsmerkerwort
    Gruß Kai

Ähnliche Themen

  1. SPS Techniker Kurs
    Von canYon im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 13:12
  2. Kurs Programmieren mit S7-SCL
    Von Grollmus im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 09:23
  3. Schnell- Kurs
    Von pashewuh im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 16:02
  4. Kurs Unterlagen Service 1 Kurs
    Von A.Ott im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 11:00
  5. Simatic - Kurs
    Von Markus im Forum FAQ
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2003, 21:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •