Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Doppel-Instanz - 2 FB's - 1 DB

  1. #11
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    du solltest in jedem Fall beide FBs im gleichen Zyklus laufen lassen, da sonst dein FB im OB1 während des Auslesens vom OB35 unterbrochen werden könnte.
    -> FB im OB35 liest neue Daten ein, FB im OB1 wertet alte und neue Daten aus...

    Gruß Micha

  2. #12
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SPSKILLER Beitrag anzeigen
    Hallo,

    du solltest in jedem Fall beide FBs im gleichen Zyklus laufen lassen, da sonst dein FB im OB1 während des Auslesens vom OB35 unterbrochen werden könnte.
    -> FB im OB35 liest neue Daten ein, FB im OB1 wertet alte und neue Daten aus...

    Gruß Micha

    Das könnte man mit einem Busy-Bit regeln.

    Gruß, pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  3. #13
    Avatar von Larry Laffer
    Larry Laffer ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich bin jetzt an dem Punkt, der 2 FB's. Der eine sammelt die Daten ein, der andere wertet sie aus. Benutzen tue ich für die Auswertung den Instanz-DB des Aufzeichnungs-DB's. Die Busy-Bit-Verriegelung gibt es im Prinzip schon. Wie ich bereits erwähnt habe geht das Eine nur dann, wenn der Andere es erlaubt ...
    Beide FB's sind in SCL geschrieben. Ist in Step7 zu unübersichtlich. Mein ursprünglicher Ansatz war, das die beiden sich auch nach einer Software-Anpassung ziemlich selbstständig aufeinander einstellen. Das klappt nun nicht - Schwamm drüber.

    So nebenher übrigens : weiß jemand eine gute SCL-Beschreibung ?
    Die von Siemens mitgelieferte läßt mehr Fragen offen als sie beantwortet ...

    Bis dahin
    Gruß Ralf

  4. #14
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    schöner Schwachsinn... schneller auswerten als einlesen

    Sorry, aber macht für mich erst mal keinen Sinn. Zumindest fällt mir zum Beispiel von Larry kein Grund für den Mehraufwand ein.

    Gruß Micha

  5. #15
    Avatar von Larry Laffer
    Larry Laffer ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Ne ne,
    es wertet nicht schneller aus als es einliest ...
    Die Auswertung kann ja auch erst sinnvoll erfolgen, wenn alle Daten vorliegen ...

  6. #16
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    ...dann dauert deine "Datensammlerei" über mehrere SPS-Zyklen an?

  7. #17
    Avatar von Larry Laffer
    Larry Laffer ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Ja, ich zeichne Werte-Tabellen auf (hauptsächlich Kraft-Kurven). Hier werden meisstens 2 Sek. benötigt, die ich normalerweise im 10 oder 20 ms Takt aufrastere ... Entsprechend viele Werte kommen dann dabei heraus.

  8. #18
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    ok, verstanden. Hab ich wohl bis jetzt überlesen. Sorry.
    Dann brauchst natürlich ein "Daten-komplett" Bit...
    Dann spielen auch die unterschiedlichen OBs keine Rolle.
    Musst natürlich sicher stellen, dass du während der Auswertungs-FB läuft keine neuen Daten aufzeichnest...

  9. #19
    Avatar von Larry Laffer
    Larry Laffer ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    kein Problem

    Es gibt für das Aufzeichnen eine Freigabe. Nur solange wird aufgezeichnet - oder die Grenze des Array's ist erreicht, dann gibt es die Meldung "Liste voll". In jedem Fall steht am Kopf der Tabelle die Anzahl der real erfassten Einträge.

Ähnliche Themen

  1. Instanz-DB
    Von SPS_NEU im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 14:08
  2. SCL : Instanz in Instanz
    Von Larry Laffer im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 11:01
  3. Instanz-DBs -> VAT
    Von SPSKILLER im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 03:20
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 12:47
  5. Instanz-DB
    Von titinparma im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 17:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •