Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Stopuhr S5-115U

  1. #1
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe folgendes Programm für eine Stopuhr gefunden. Ich wollte ein Testprogramm damit erstellen, aber ich kann aufgrund meiner schlechten Programmierkenntnise den DB14 nicht programmieren. Ich brauche eine aufwärtszählende Stopuhr bis 60 sek. und habe nur dieses Programm im Forum gefunden. Bitte um Hilfe??????


    --> aus anderem Beitrag kopiert
    Die S5 wird nun durch eine S7 CPU 315-2DP ersetzt werden. Wie kann ich
    diesen Programmcode umsetzten. Was macht der TIR-Befehl. Der wo dieses Programm geschrieben hat, ist nicht mehr greifbar.

    Hier der entsprechende Auszug aus dem S5-Programm:

    PB1, NW76
    ; Hier wird die pos. Flanke des Endschalters erzeugt

    PB1, NW77
    ;FB Stoppuhr aufrufen
    SPA FB 110
    NAME: STOPPUHR

    FB110, NW1
    ; Stoppuhr im FB,
    ; Starten der Stoppuhr durch pos. Flanke eines Endschalters (M135.5)
    ; Zeitwert (KT-Format) wird in DB14, DW99 abgelegt
    NAME: STOPPUHR
    UN M 135.5
    SPB =M001
    L KF +999
    L T 99
    -F
    L KH EC01
    TIR 3
    M001: A DB 14
    LC Z 1
    T DW 99
    S D 99.12
    BE

    PB1, NW78
    ;Timer 99 im PB
    U M 135.5
    L KT 999.1
    SV T 99
    NOP 0
    NOP 0
    NOP 0
    NOP 0
    ***
    Zitieren Zitieren Stopuhr S5-115U  

  2. #2
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Das Handbuch zu Step5 (V7.2) sollte Dir weiterhelfen: Teil 2 - Kapitel 9
    Nobody is perfect ... so don't call me Nobody
    Wer glaubt, dass Abteilungsleiter Abteilungen leiten, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu JörgK für den nützlichen Beitrag:

    Industrieservic (01.04.2007)

  4. #3
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    575
    Danke
    57
    Erhielt 53 Danke für 47 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    TIR schreibt den Inhalt von Akku 3 an die Adresse Akku 1
    Bsp:
    L KB 99 99 in Akku 1 laden
    L KH EA06 ea06 in Akku 3 laden, dabei Akku 1 nach 3 schieben
    TIR 3

    (bei AG 150 = Wortmaschine, AG 115 = Bytemaschine
    sind diese Operationen unterschiedlich,
    weiss nicht mehr ganz genau, aber die die Anzahl Bytes je Akku kann
    8 oder 16 sein, bei 150 hat es 32-Bit-Akku

    hast du eine Anleitung? da steht genau drinn.
    Zitieren Zitieren Tir  

Ähnliche Themen

  1. Stopuhr S7-1200 HMI
    Von baschan im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 16:16
  2. Vb6 - s5 115u 942
    Von MKasCad im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 07:59
  3. Stopuhr
    Von Kuni im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 17:59
  4. S5 115u
    Von kolbendosierer im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 21:37
  5. Stopuhr
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 08:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •