Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Stundenzähler evtl im FUB ??

  1. #1
    Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    HUHU

    hab schon mir die ganzen Betriebsstundenzähler hier angeschaut .. bloß irgendwie steig ich da nicht durch .. ( << Noobie )

    hab hier 2 Pumpen wo ich die Betreibsstunden zählen muss sobald sie an gehen ..

    bloß ich weiß nicht wie ich auch die vorgefertigen Teile in der S7 benutze richtig ...

    evtl hat einer ne ganz genaue Beschreibung wie das alles geht mit dem Stundenzähler ... ???


    HF DW
    Zitieren Zitieren Stundenzähler evtl im FUB ??  

  2. #2
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    393
    Danke
    58
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Programmier dir einen FB/FC mit drei Ablagefächern (z.b. Bereich im DB)...

    Angestoßen über (wenn Pumpe läuft) Sekundentakt mit Flanke...

    1. Zähle Sekunden, wenn > 59 dann Minuten + 1 und lösche Sekunden auf 0
    2. Zähle Minuten, wenn > 59 dann Stunden + 1 und lösche Minuten

    Ein Resetbit, um alles auf 0 zu setzen nicht vergessen...

    Oder Zähle die Sekunden in eine Real und Teile durch 3600...
    Zitieren Zitieren Mach doch einfach folgendes...  

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Die Mitglieder Volker und IBN-Service haben auf ihren jeweiligen Homepages Betriebsstundenzähler zum Download.

    Die in der CPU integrierten disqualifizieren sich im Regelfall durch ihre gering Anzahl,
    die 300er CPU's haben im Regelfall nur einen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    275
    Danke
    20
    Erhielt 29 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Ich wurde mal auf der Homepage vom Volker nachschauen.
    Da werden Sie geholfen
    Ist eine Klasse Seite

    Gruß
    Bitverbieger

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Bitverbieger für den nützlichen Beitrag:

    volker (20.04.2007)

  6. #5
    DeeWay ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    27
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bitverbieger Beitrag anzeigen
    Ich wurde mal auf der Homepage vom Volker nachschauen.
    Da werden Sie geholfen
    Ist eine Klasse Seite

    Gruß
    Bitverbieger
    OK der Stundenzähler funktioniert schon mal soweit .. bloß jetzt brauch ich nur noch einen 1 sek Impuls .. wie kann man den am leichtesten erstellen .. ( gibt die SPS sowas vielleicht vor )

    HF W

  7. #6
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    entweder mit einem timer (relativ ungenau)
    mit einer flanke des taktmerkerbits aus der cpu (schon ziemlich genau)
    aufruf im zeit-ob 35 (ganz genau)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  8. #7
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    262
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zeit OP35?
    Wie komm ich da genau an die Zeit von 1sec dran?

  9. #8
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    @Basti
    Durch entsprechende Parametrierung (Reiter Weckalarme) in der HW-Konfig.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. #9
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    140
    Danke
    5
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    du kannst in der hw-konfig der cpu einstellen in welchem zyklus deine weckalarme aufgerufen werden sollen.
    dort die ob 35 zeit einfach auf 1000ms stellen und den betriebsstundenzähler dort aufrufen.

  11. #10
    Registriert seit
    07.07.2005
    Beiträge
    262
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und welche Adresse hat er dann? Kenn mich so garnicht mit den Alarmen aus.

Ähnliche Themen

  1. LOGO! - Fernbedienung (evtl. EIB/KNX) ?
    Von elkofresser im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 08:20
  2. ARRAY mit SCL durchsuchen oder evtl anders
    Von spsguru im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 13:00
  3. S7-Graph - evtl Zeitproblem ?
    Von Suschi-S7 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 10:58
  4. S5-Programm auslesen und evtl konvertieren
    Von dertom im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 18:08
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.12.2006, 01:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •