Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Probleme mit sfc1

  1. #1
    Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, ob sein kann das die sfc1 bei den 319er CPU´s nicht funktioniert?

    mfg
    Zitieren Zitieren Probleme mit sfc1  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Also bei Firmware V2.4 der 319 funktioniert der SFC1 "READ_CLK" ohne Probleme.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    controller ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo,bin leider erst jetzt wieder im forumbei meiner 319er bereits V2.5ich krieg mittels sfc1 keine Zeit raus weis nicht was ich da jetzt falsch mach,hab den gleichen Baustein, der mir die aktuelle Zeit (DT) in einen DB schreibt schon öfters eingesetzt, bei 319 jedoch noch nicht.meine Lösung sieht wie folgt ausim FB14 (wird durch Weckalarm minütlich aufgerufen)sfc 1 aufrufenAusgabewert in Tempvariable "#aktuelle_zeit"(Typ DT) ablegensfc 20 aufrufenin #aktuelle Zeitout z.b. p#db121.dbx8.0 byte 8hab das ganze grad nochmal in ne 315 gespielt hat sauber funktioniertwas mach falsch?Wäre für jeden Tip dankbarmfg

  4. #4
    controller ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    sorry, das mit dem Zeilenumbruch hab ich noch nicht ganz drauf, hoffe es kann trotzdem jemand lesen

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Keine Ahnung, das hier funzt so

    Code:
          CALL  "READ_CLK"                  //SFC 1 "READ_CLK" (Uhrzeit auslesen)
           RET_VAL:=#AKT_RETWERT            //Fehlercode (falls SFC fehlerhaft bearbeitet)
           CDT    :=#OUT_UHRZEIT_DATUM      //gelesene Uhrzeit und Datum (Format DT)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    controller ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    erst mal DANKE für die Antwort,
    hab den Fehler mittlerweile schon entdeckt,
    Mein Fehler dabei war das ich mit der SFC 20 den Wert in den Bereichszeiger (Uhrzeit) vom MP270 kopiert hab, das mp hat mir dann meine aktuelle Zeit immer wieder mit 12:00 ......... 1990 überschrieben
    jetzt klappts schon

    mfg

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem SFC1
    Von Magni im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 22:32
  2. SFC1 und Zeitformate
    Von mariob im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 12:13
  3. SFC1 - Belegung CDT
    Von Karli im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 11:52
  4. Sfc1
    Von crazygerman im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 15:00
  5. sfc1
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.11.2004, 19:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •