Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: S5-95U Baudrate einstellen ??

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Miteinander,

    ich habe mich grad mit einer S5 rumgeplagt, und habe folgende Sorge :

    Eine bestehende S5 Steuerung ( 6ES5 095-8MD01 ) läuft seit ewigen zeiten (seit 9 schon via Profibus an eine Leitzentrale. Jetzt wird die Zentrale umgebaut und die Baudrate auf 1,5Mb hochgesetzt. Ich habe nun die ehrenvolle Aufgabe die S5 im DB1 so zu modifizieren, dass sie mit 1,5Mb läuft.
    Da ich grad noch mit S7( ) kann isst S5 relativ unbekannt für mich. Programmänderungen usw. oder erweiterungen sind kein Problem für mich aber DB1 .... oh jeh...
    Die alten Hbs habe ich auch gewälzt aber da steht nur grobe Info bzw. man muss mit COM ET200 arbeiten. Unsere PGs haben aber nur COM DB1.

    Technische Daten :
    CPU : 6ES5 095-8MD01
    kein Eprom

    DB1:
    Code:
    ;
    0:    KC 'DB1 OBA: AI 8 ; OBI:    '
    12:    KC '   ; OBC: CAP N     CBP '
    24:    KC 'N      ;#SL1: SLN 1  SF '
    36:    KC 'DB2  DW0   EF DB3  DW0  '
    48:    KC '  KBE MB100      KBS MB1'
    60:    KC '01      PGN 1  ;# SDP: N'
    72:    KC 'T 128 PBUS N ; TFB: OB13'
    84:    KC ' 100    ; #CLP: STW MW10'
    96:    KC '2        CLK DB5  DW0   '
    108:    KC '  SET 3  01.10.91 12:00:'
    120:    KC '00    OHS 000000:00:00  '
    132:    KC '  TIS 3 01.10. 12:00:00 '
    144:    KC '   STP Y SAV Y  CF 00   '
    156:    KC ' ; #  DPS: TLN 105 DPAE '
    168:    KC ' 86 102 ;  END'
    Merci Michael
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren S5-95U Baudrate einstellen ??  

  2. #2
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Hi,

    es ist nicht nötig die Baudrate einzustellen. Die CPU ermittelt diese selbstständig.

    Gruß Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  3. #3
    Avatar von Waelder
    Waelder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Da habe ich aber vom Leitzentralenmensch was anderes gehört...
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Hmm  

  4. #4
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Dann irrt er halt!

    Der Parameterteil für den DP Teil sind die letzten 2 Zeilen mit "DPS" als Kennung.
    TLN 105 bedeudet die CPU hat Slaveadresse 105
    DPAE 86 bedeudet 6 Worte Sendedaten an Master ohne Konsistenz
    DPAE 102 bedeudet 6 Worte Empfangsdaten von Master ohne Konsistenz.

    Gruß Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu centipede für den nützlichen Beitrag:

    Waelder (09.05.2007)

  6. #5
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Waelder Beitrag anzeigen
    Da habe ich aber vom Leitzentralenmensch was anderes gehört...
    Wer weiß schon alles ?!

    Folgendes aus dem Handbuch:

    3.1 Eigenschaften der Datenübertragung mit S5-95U als DP-Slave:

    • Das S5-95U kann nur DP-Slave am SINEC L2-DP sein. Das S5-95U stellt Daten für einen
    DP-Master bereit und kann Daten von diesem DP-Master empfangen und weiterverarbeiten.

    • Die Baudrate wird im DP-Master festgelegt. Das S5-95U akzeptiert folgende Baudraten:
    9,6 kBaud; 19,2 kBaud; 93,75 kBaud; 187,5 kBaud; 500 kBaud und1500 kBaud.
    Es muss also im DB1 nichts geändert werden.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu argv_user für den nützlichen Beitrag:

    Waelder (09.05.2007)

  8. #6
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    429
    Danke
    16
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Waelder

    wenn S5-95U bei 1,5Mbaud am Profibus läuft, muß der Busparameter "Retry-Limit" auf 3 stehen und "T slot_Init" deutlich erhöht werden.
    Die genaue Fundstelle beim Support weiß ich jetzt zwar nicht mehr, aber bei der automatischen Einstellung bleibt die Schnittstelle der S5-95U ab und zu "hängen".
    mfG Werner
    Hoch lebe die Suchfunktion!
    Zitieren Zitieren Busparameter anpassen  

Ähnliche Themen

  1. NETLink Pro kein automatische Baudrate erkennung
    Von vita-2002 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 19:12
  2. TP177A Baudrate verstellt sich
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 23:35
  3. Baudrate Profibus DP
    Von KnoffHoff im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 14:19
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 20:40
  5. Mitsubishi (FXo xx) Baudrate ???
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 14:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •