Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Wie Siemens S7-300 mit PC-Verbinden?

  1. #1
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    301
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich bin Anfänger!
    Wie kann ich die Siemens S7-300 die auf den Bilder abgebildet ist an meinen PC anschließen um das Programm auszulesen?
    Geht das einfach über ein RS232 Kabel?
    Ich hab auch was von einem RS485 gelesen?

    Um welche Schnittstelle handelt es sich auf dem Bild und was benötige ich um das Programm auszulesen?

    Vielen Dank!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Wie Siemens S7-300 mit PC-Verbinden?  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Nur einige Stichworte:
    Die Forensuche sollte dann näheres bringen!

    Siemens:
    PC-Adapter gibts als RS232/USB Version
    CP5511 - CP5512 - PCMCIA - Karten 16/32 Bit
    CP5611 - PCI-Karte

    Deltalogic (siehe Banner oben)
    Netlink/PRO Netlink/USB

    ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Avatar von Anaconda55
    Anaconda55 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    301
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank für dei Antwort.

    Ich habe bereits die Forensuche benutzt aber nicht gefunden!

    Also reicht ein RS232 Adapter zu RS232 nicht? Also ein Nullmodemkabel?
    Warum wird ein Interface benötigt? Liegt es an dem RS485?

  4. #4
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    275
    Danke
    20
    Erhielt 29 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Ja, richtig erkannt. Und als Tipp: Nie ein Passendes 9 poliges RS232
    Kabel direkt zwischen PC/SPS schalten. Zerstörung der Schnittstellen droht.
    Solch eine Anfrage war aber schon vor kurzem!


    Bitverbieger

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die S7-300- und S7-400-Steuerungen haben eine MPI-
    und/oder eine PROFIBUS-Schnittstelle. Diese basiert
    zwar auf RS485, es ist aber trotzdem ein spezieller Adapter
    notwendig. Diese gibt es bei Siemens, bei uns und noch
    bei anderen Herstellern.

    Bei uns:

    seriell: ACCON-MPI-Adapter (nur für MPI-Bus)

    USB: ACCON-NetLink-USB (für MPI- und PROFIBUS)
    oder ACCON-MPI-Adapter USB (nur für MPI-Bus)

    Ethernet: ACCON-NetLink-PRO (für MPI- und PROFIBUS)

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  6. #6
    Avatar von Anaconda55
    Anaconda55 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    301
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Und welche Schnittstelle hat meine SPS? Steht das irgentwo? MPI oder Profibus?

  7. #7
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    275
    Danke
    20
    Erhielt 29 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Das ist eine MPI Schnittstelle.

  8. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.402 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von deltalogic Beitrag anzeigen
    ... die S7-300- und S7-400-Steuerungen haben eine MPI-
    und/oder eine PROFIBUS-Schnittstelle ...
    Das hat der Herr Bäurle doch recht deutlich geschrieben ...

    Nachsatz : Vielleicht steht es sogar über der 9pol. Buchse auf der CPU (kann man auf dem Foto leider nicht sehen).
    Geändert von Larry Laffer (20.05.2007 um 22:08 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Anaconda55 Beitrag anzeigen
    Und welche Schnittstelle hat meine SPS? Steht das irgentwo? MPI oder Profibus?
    Hallo,

    ist das eine 312 IFM? Dann MPI.

    Oder bei Siemens über die Bestellnummer
    da Handbuch suchen.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  10. #10
    Avatar von Anaconda55
    Anaconda55 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    301
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Er hat und/oder geschrieben.

    ... die S7-300- und S7-400-Steuerungen haben eine MPI-
    und/oder eine PROFIBUS-Schnittstelle ...
    Aber jetzt weis ich es ja.

    Vielen Dank!

    Warum ist das Interface denn so teuer? Gibt es eine günstigere Alternative?
    Geändert von Anaconda55 (20.05.2007 um 22:18 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. SIEMENS S7 mit PNOZmulti über Ethernet verbinden?
    Von Thommi1969 im Forum Simatic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.03.2017, 07:54
  2. Twincat mit Siemens ET200S verbinden
    Von HK09 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 12:49
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 19:05
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 10:38
  5. Moeller und Siemens verbinden
    Von skipper im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 13:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •