Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: EM223 8xDI / 8xRel-DO schaltet nicht durch

  1. #1
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    156
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Morgen!

    Hab ein kleines, bzw eher grösseres Problem bei einer Anlage!

    Hab vor Monaten eine Automatisierungsanlage gebaut mit einer CPU224 und einem EM223 Erweiterungsmodul, bei dem bisher nur die DI genutzt wurden, vor ein paar tagen wollte ich dann am Ausgang dieses EM ein Ventil anschliessen - hab die Software umgeschrieben, Ausgang wird nun auch laut Kontroll-Led gesetzt, aber ich bekomm keine Spg raus!

    Darauf hin hab ich ein neues EM bestellt, heute Früh eingebaut - und siehe da - selber Fehler wieder! Was kanns da haben, verzweifle gleich da die Maschine schnell wieder laufen soll!


    Danke im vorraus für eure Hilfe

    LG Stefand
    ---------------------

    des - control
    Zitieren Zitieren EM223 8xDI / 8xRel-DO schaltet nicht durch  

  2. #2
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    247
    Danke
    3
    Erhielt 41 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Hallo Stefand,

    Hast du denn die Richtigen Adressen verwendet:

    CPU224 A0.0 bis 0.7 und A1.0 bis 1.1 onboard
    EM223 Ausgänge A2.0 bis 2.7
    Wenn zwischen CPU und EM sonst nichts ist.

    Gruss
    Helmut

  3. #3
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    klackert es in der em denn wenn die ausgangsled kommt muss sich auch was tun, spannung an L1 ist vorhanden?
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  4. #4
    stefand ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    156
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Also die Adresse A0.0 passt! Zwecks dem Kick vom Relais muss ich nochmal schauen, leider ist es so laut in der Halle! Aber das bei beiden Modulen Das Relais def wäre, glaub ich fast nicht! Ja am 1L liegen 24vdc
    ---------------------

    des - control

  5. #5
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    wie jetzt? die adresse von der em sind doch a2.0 bis a2.7, nicht a0.0, oder war das ein schreibfehler?
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  6. #6
    stefand ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    156
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Sorry, das war ein Tipfehler! Meinte natürlich a2.0, die Led am EM wird ja leuchtet dann ja auch auf wenn ich den Ausgang setze!
    ---------------------

    des - control

  7. #7
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von lorenz2512 Beitrag anzeigen
    hallo,
    klackert es in der em denn wenn die ausgangsled kommt muss sich auch was tun, spannung an L1 ist vorhanden?
    Ist das eine Relais-Ausgabe ? Dann muss wahrscheinlich zusätzlich
    an einem Kontakt die Lastspannung zugeführt werden.

  8. #8
    stefand ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    156
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ja ist ein Relais Ausgabemodul, Spanung an 1L ist vorhanden!
    ---------------------

    des - control

  9. #9
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Weiss zwar nicht was der 1L ist (Versorgungsspannung Baugruppe??!), ich halte es aber für möglich, dass Du an der Wurzel Deines Relais eine zusätzliche Spannung brauchst....

  10. #10
    stefand ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    156
    Danke
    15
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    Weiss zwar nicht was der 1L ist (Versorgungsspannung Baugruppe??!), ich halte es aber für möglich, dass Du an der Wurzel Deines Relais eine zusätzliche Spannung brauchst....

    der 1L Anschluss ist die Wurzel der ersten 4 Augänge (sprich A2.0 - A2.3)
    ---------------------

    des - control

Ähnliche Themen

  1. SPS Ausgag schaltet nicht ?
    Von sonic_229 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 09:46
  2. Not-Aus-Relais schaltet nicht sofort aus
    Von rkoe1 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 19:58
  3. Flanke schaltet nicht weiter...
    Von Chriss4780 im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 14:36
  4. zweite Negative Flanke schaltet nicht durch?
    Von Hans.S im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 09:07
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 20:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •