Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Benutzung von SEND_PTP

  1. #1
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich möchte Daten von der SPS zu PC über einen CP 343-1 IT senden. Dafür habe ich im OB1 den Fanktionsbaustein SFB 60 SEND_PTP eingebunden. Wenn ich das Programm auf dem PC abspeichere werden zwar keine Fehler angezeigt, jedoch lässt sich der Baustein OB1 nicht in die CPU laden.

    Der Code lautet wie folgt:
    Code:
          CALL  "SEND_PTP" , DB2
           REQ   :=E0.1
           R     :=E0.2
           LADDR :=W#16#100
           DONE  :=DB1.DBX4.0
           ERROR :=DB1.DBX4.1
           STATUS:=DB1.DBW6
           SD_1  :=DB1.DBB0
           LEN   :=DB1.DBW8
    Falls jemand weiß, wo der Fehler liegt, wäre ich für Eure Hilfe sehr dankbar.
    Zitieren Zitieren Benutzung von SEND_PTP  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.263
    Danke
    537
    Erhielt 2.708 Danke für 1.957 Beiträge

    Standard

    Welche Fehlermeldung wird denn angezeigt? Hat die CPU überhaupt den SFB60 zur Verfügung (Online in die CPU gehen und die BAusteinliste ansehen). SFB/SFC sind fest in der CPU abgelegt und nicht hineinladbar, je nach CPU ist der Vorrat an SFC/SFB unterschiedlich.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    quant81 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    15
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Ralle,

    danke für die schnelle Antwort. Der SFB60 ist in der CPU nicht vorhanden.

    Ich habe mich entschlossen die Verbindung mit AG_SEND herzustellen, deswegen werde ich mich um SFB60 nicht mehr kümmern.

    Grüsse Q.

Ähnliche Themen

  1. Benutzung von BSEND
    Von quant81 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 13:39
  2. benutzung eines Ringspeichers
    Von zloyduh im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 16:50
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 09:18
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 10:43
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 22:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •